+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Sperber ohne Power


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    16

    Standard Sperber ohne Power

    Hallo!
    Endlich kann ich mit meinem Sperber (SR4-3, Bj 71) durch Wien fahren! Nur leider nicht so richtig. Er springt zwar gut an und beschleunigt einigermaßen, aber nach kurzer Zeit geht im die Puste aus. An die orginalen 75 km/h wage ich gar nicht zu denken. Zwischen 50 und 60 fängt er an zu ruckeln und zuckeln???? Ich habe schon die Zündkerze (NGK B8HS mit 0,4mm) und den Stecker getauscht, den Krümmer gewechselt und den Auspuff gereinigt, den Vergaser gereinigt (Wie ist die Grundeinstellung beim Vergaser??), den Bezinhahn/filter gereinigt. Was kann ich noch versuchen?

    Verzweifelte Grüße aus Wien

    christoph

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Originale Ansauganlage dranne ?? Die mitm Papierluffi. VIlleicht den mal erneuern.

    Rivhtiger Vergaser montiert ?? mit den richtigen Düsen ??

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Es sollte original der Vergaser 16N1-3 sein mit einer 80'er Hauptdüse.
    Ist auch die richtige Auspuffanlage dran, mit Gegenkonus und Doppelrohr im Schalldämpfereinsatz?
    Die gestreckte Krümmerlänge beim Sperber war so ungefähr 265-270 mm, wenn ich nicht irre.
    Drehen die Räder frei oder schleifen vielleicht die Bremsen?
    Hat die Kette die richtige Spannung und ist auch reichlich geölt/gefettet?
    Stimmt die Spur?

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    16

    Standard

    Der Vergaser ist lt. Unterlagen orginal. Der Luftfilter ist auch ein orginal Metallfilter und gereinigt. Im Auspuff ist nur im Endstück ein Blechdämpfer eingesteckt. Da das meine erste Simson ist und ich noch nie mit ihr "richtig" gefahren bin bleibt es spannend! Kann auch was mit der Zündung sein?

    Grüße aus Wien christoph

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo Christoph !

    Erst mal muss ich sagen, dass ich es total super, dass die Simmis
    es sogar nach Oesterreich geschafft haben, da hab ich die echt
    noch nie gesehen .

    Also, ich wuerd dir erstmal empfehlen dir zu dem Sperber entsprechende
    Literatur zu beschaffen, einerseits das passende blaue Reparaturbuch
    fuer den Sperber (findest du uebrigens auch online hier: http://www.ostmotorrad.de/simson/kkr/repkkr/index.html) bzw. eines von den verschiedenen Selbsthilfebuechern (Ich fahre eine KR51 etc etc). Das erspart dir ne Menge Postings hier fuer viele einfache Basics (Vergaser einstellen etc) (soll nicht heissen, dass Forum fragen schlecht ist, aber ist sehr gut etwas Hintergrundwissen zu haben, bevor man Probleme postet).

    Wie gesagt, schau mal in der Reparaturanleitung im obigen Link rein, ob dein Sperber dem Ursprungszustand entspricht und dann fix das erst mal. Dann berichte, wie der Vogel fliegt oder auch nicht .

    gruss,

    Adrian

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von daKAr
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Schöneiche b. berlin
    Beiträge
    91

    Standard

    ich würde erstmal ne orginale zündkerze rein machen
    ne isolator spezial.
    möglicherweise hilft das ja

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    "Ich zitiere mal : Eine großvolumige zweiteilige Ansauganlage mit Papierluftfilter unter dem Kraftstoffbehälter sorgte für eine sehr gute Gerauschdämpfung trotz der deutlich höheren Motordrehzahlen"

    Deshalb das Metallsieb ist ausm Star Habicht oder so und damit erreicht der Sperber seine 4,6 PS nicht.

    Und im Auspuff muß hinten das Blech 2 Röhrchen pro Blech sein also insgesamt 4.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Zitat Zitat von daKAr
    ich würde erstmal ne orginale zündkerze rein machen
    ne isolator spezial.
    möglicherweise hilft das ja
    Ja genau eine Isolator 260 gehört da rein.

    Gruß Marc

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Hab mal 2 Bilder von einer Sperber-Ansauganlage rangehangen.
    Sieht deine denn genauso aus ? Dann passt auch nur der (größere) Papierluftfilter. Mit einer anderen Ansauganlage dürfte der Sperber kaum aus dem Tee kommen...
    Und, wie auch schon gepostet, die orginale Isolator Zündkerze nehmen.

    Gruß von Theresa, die auch ne Weile basteln musste um die 4,6 PS rauszukitzeln
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    @theosoph:

    Dein Sperber sieht ja aus wie aussem Ei gepellt, Hut ab ! Du kommst doch
    auch aus Berlin oder ? Ich wuerd den gern mal live sehen .

    Gruss,

    Adrian

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Zitat Zitat von adrian82
    Moin,

    @theosoph:

    Dein Sperber sieht ja aus wie aussem Ei gepellt, Hut ab ! Du kommst doch
    auch aus Berlin oder ? Ich wuerd den gern mal live sehen .

    Gruss,

    Adrian
    So isset, bin auch us Berlin. Hab den Tank immernoch ab, aber heute endlich geschafft ihn zum Schweißen zu bringen. Wenna fertig ist kann ichs kaum erwarten mal wieder ne Runde zu drehen.
    Aus welcher Ecke kommst du denn ?
    Bist du bei den Alex-Treffen manchmal dabei ?

    Gruß, Theresa

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Ansauganlage SR 4-3

    Da muss ich mich als alteingesessener Sperber-Jäger zu Wort melden !

    thesoph hat hier ganz richtig die originale Ansauganlage fototechnisch dargestellt .
    Genau dieses System m u s s am Sperber montiert sein !!! Dazu gehört
    der fahrtwindgekühlte Zylinder mit den veränderten Steuerzeiten, kein Zwischenflansch zwischen Zylinder und Vergaser ! Als Vergasertyp muss der 16 N 1-3 verbaut sein, welcher eine 80er Hauptdüse hat .
    Die Teillastnadel sollte in der dritten Kerbe von oben stehen .
    Wenn du schreibst, er hat Aussetzer im Bereich zwischen 50-60 km/h, nehme
    ich an, dass es an der Zündkerze liegt . Wechsel die NGK-Kerze gegen eine
    "ISOLATOR"-M14-260, stell den Elektrodenabstand auf knapp 0,4mm ein . Kontrolliere auch, ob das Ansaugsystem wirklich dicht ist !
    Nimm vor allem den kurzen schräggeschnittenen Ansaugschlauch unter der
    Strebe zwischen Rahmen und Rahmenstirnrohr , also der den Hauptan-
    saugdämpfer mit dem Vordämpfer in der Sitzschale verbindet, in Augenschein ! Wenn der auch schon so gequollen und weich ist, oder gerissen, unbedingt erneuern !
    Sonst kriegst du die "Powerless"-Probleme des Sperber nicht in den Griff !
    Auch die Spitze von 75 Sachen pro Stunde erreicht er dann nie und nimmer !
    Gib Nachricht, wenn du was erreicht hast ! Okay ?
    Mfg, Alex, der auch 'ne Zeit brauchte, um seinem Sperber das letzte "Lustlos-Geheimnis" zu entlocken ! :wink:

    Übrigens: Besorg' dir die Spitztüten-Auspuff-Anlage !!! Die hat die vier Röhrchen im Dämpfungseinsatz . Nur mit dem Püff kommt der Vogel
    wirklich aus dem Ar..., na, du weisst schon !

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    hab auch nen sperber.Was mir fehlt ist dieser Verbindungsschlauch Vergaser/luftfilteranlage wo bekommt man den noch?
    2. hat mein sperber keinen einsatz mit jeweils 2 röhrchen sondern einfach nur ein Rundblech kurz vorm Austrittsrohr ,welches durchlöchert ist-höchstwahrscheinlich dran rumgebaut vom vorbesitzer(einer von den 7 muss es ja gewesen sein).Trotzdem ist der Sperber nicht allzulaut gewesen.Außerdem istd er auspuff sehr komisch, er ist zwar mit zigarrentüte, aber völlig anders als die sonstigen auspuff typen von Simson,z.B. wo man das Endstück auf den Auspuff schiebt, ist bei allen anderen Simsons ein mind. 3 cm langes blech ehe das Endstück richtig drauf sitzt, kein anderes Endstück als das zigarrending passt.Und hinterm gegnkonus-also auch da wo das Endstück drauf kommt, sind 2 "Klammern" angeschweißt -ob die das Endstück stützen sollten?

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann würde ich dir raten nen neuen zu bestellen.

    Und zun Schlauch mitm Vergaserdurchmesser. Versuchs aufm Schrottplat mit Kühlerschlauch. da sollte sich was passendes finden lassen

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo Theresa,

    So isset, bin auch us Berlin. Hab den Tank immernoch ab, aber heute endlich geschafft ihn zum Schweißen zu bringen. Wenna fertig ist kann ichs kaum erwarten mal wieder ne Runde zu drehen.
    Glaub ich gern :). Meine beiden Simmis sind momentan mangels Zeit
    auch nicht fahrbereit, aber ich hab alle Teile schon neu da.
    Aus welcher Ecke kommst du denn ?
    Berlin-Buckow (Neukoelln/Tempelhof).
    Bist du bei den Alex-Treffen manchmal dabei ?
    Ne, leider bisher noch nicht. Problem is, dass meine Simmis momentan in Brandenburg stehen und ich auch wegen des Studiums momenttan wenig Zeit habe. Aber ich denke mal, ich komm die naechsten Wochen mal mit nen Komilitonen vorbei, wenn wir seinen Star repariert haben.

    Adrian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sperber ohne Leistung
    Von jenssalwiczek im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 10:00
  2. Sperber ohne A1 Führerschein
    Von AutSchwalbe im Forum Recht
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 09:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.