+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 46

Thema: Sind tatsächlich ALLE Nachbaublinker für die Schwalbe ohne Zulassung?


  1. #1
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard Sind tatsächlich ALLE Nachbaublinker für die Schwalbe ohne Zulassung?

    Hallo,

    also ich habe meine DDR Blinker ja so lange erhalten wie ging, und da kann die Karre schon enige Male umgeworfen werden ehe dieser Kunststoff hinne ist aber irgendwann habe ich dann bedenkenlos die Nachbaudinger gekauft, um jetzt im Katalog zu lesen dass die ohne Zulassung sind, einzige Ausnahme war ein Anngebot mit Nachbau Grungestell und originalen Blinkerkappen darauf.

    Kann dazu jemand was sagen, gibt es zugelassene Blinker?

    Frank!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Frank

    Es gibt keine Nachbaublinkerkappen mit Prüfzeichen.
    Keiner der Hersteller hat die Kosten und Mühe investiert,
    die Zulassung zu erlangen.

    Und wie Du auch richtig erkannt hast betrifft das nur die Gläser.
    Der weisse Plastikkörper darf verwendet werden.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,


    ich kaufe auch immer die Nachbau-Blinker und mache dann die alten Kappen rauf.
    Hier noch als Restbestand zu haben:
    Simso Shop | Set Blinkerkappen, ORIGINAL | Simson Ersatzteile & Zubeh


    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    MZA ist wohl aktuell dran neue, zugelassene Leuchtkappen produzieren zu lassen. Seit kurzem gibt es die eckigen SR50/S53 Blinkerappen mit Prüfzeichen. Alle warten gespannt wann da endlich die restlichen Kappen auf den Markt kommen.

    Edit:
    Hier ein Beispiellink zu AKF, man erkennt deutlich die Prüfzeichen und das MZA-Logo: https://www.akf-shop.de/simson-ersat...f-mz/a-597527/

    Wie gesagt die anderen Blinker/Rückleuchten etc kommen hoffentlich zeitnah ebenfalls auf den MArkt.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Die kosten dann bestimmt das doppelte, wie die ohne Prüfzeichen !

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von MyRessort Beitrag anzeigen
    Die kosten dann bestimmt das doppelte, wie die ohne Prüfzeichen !
    Von einem höheren Preis ist auszugehen. Kein Kaufmann, der bei klarem Verstand ist, würde die (nicht unwesentlichen) Kosten für die Typgenehmigung nicht ins Endprodukt einpreisen. Genau diese "das ist aber teurer"-Haltung vieler Kunden ist es übrigens, die dazu führt, dass gewisse Teile nicht oder nur in mangelhafter Qualität auf dem Markt sind...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich würde jetzt mal behaupten, das die Kappen ohne Gehäuse preislich nicht nur beim doppelten vom Nachbauschrott landen, sondern noch darüber.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Das ist wohl war. Würde mich wirklich mal interessieren, was da an Kosten für die Typgenehmigung zusammenkommt.

    @Froschmaster

    Wieso bezeichnest Du diese Blinkerkappen als Nachbau"Schrott" ? Nur weil besagtes Prüfzeichen fehlt, oder weil es schlechte Qualität ist ?

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Das große runde Rücklicht gibt's inzwischen auch in erlaubt, mit und ohne Kennzeichenbeleuchtung.

  10. #10
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    @MyRessort:
    Beides. Ohne Prüfzeichen darfst du es nicht im Straßenverkehr benutzen, also ist es nur Müll frisch vom Werk. Und wenn du mal original und ungeprüften Nachbau nebeneinander hälst siehst du auch sofort warum man da kein Prüfzeichen drauf bekommen würde. Die Farbe des Kunststoff ist viel zu hell, die "Streurillen" sind nur Deko und ohne Funktion. Man kann durch das Glas den Glühfaden sehen so wenig Farbe hat das Plastik.

    @Schwarzer_Peter:
    Hast du da mal einen Beispiellink? Meinst du neuer Nachbau oder original Lagerware?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Neu von MZA, in den einschlägigen Online-Shops.

    https://www.akf-shop.de/simson-ersat...-s83/a-595899/
    https://www.akf-shop.de/simson-ersat...fuer/a-595898/

    (Korrektur: Bei genauer Betrachtung sind das neu produzierte Rücklichter mit Altglas aus DDR-Bestand - Prüfzeichen E15.)

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ok, ich dachte schon es gäbe wirklich schon den nächsten geprüften Nachbau zu kaufen.

    Die Kappen gibt es als Lagerware übrigens auch einzeln: https://www.akf-shop.de/simson-ersat...-etz/a-594061/
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    @frank-20011

    So Frank, wie Du siehst, ist nicht nur die von Dir gestellte Frage beantwortet,
    sondern auch gleich die nach eckigen Blinkerkappen für SR50/S53 und
    allerhand Rücklichtkappen, mit denen die Schwalbe auch nicht blinkt.

    So sind wir hier..


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  14. #14
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Zurück zu den Schwalbe-Blinkern: Momentan einzig legal sind originale Altware aus DDR-Bestand sowie die Ochsenaugen von Shin-Yo. Die haben noch die Prüfziffern 11 und 12 auf den Gläsern, dürfen also an Altfahrzeugen auch als alleinige hintere Blinker benutzt werden.
    Für diese Ochsenaugen wiederum gibt's aber keine zugelassenen Leuchtmittel für 6 Volt - die sind also nur für umgerüstete Fahrzeuge mit 12V-Elektrik legal einsetzbar.

  15. #15
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Kai du hast natürlich recht, es fehlt der Link zu dem Artikel, den er wirklich gesucht hat. Nachbaublinker mit Originalkappen, lustigerweise bei Ostoase sogar günstiger als ein Set Originalkappen ohne Gehäuse: Blinker KR51, SR4-2,-3,-4 mit Original DDR Blinkerkappen Schwalbe, St
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  16. #16
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hallo,

    ja ja, so seid ihr hier

    Ansonsten kann ich dazu, also zu den Blinkern nur sagen: e trauerspiel!

    Frank!

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zulassung Duo 4/1 ohne Rahmennummer
    Von Duo41 im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:49
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 14:22
  3. Wie alt sind die hier im Forum eig alle?
    Von Feuerschwalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 14:59
  4. Zulassung ohne Papiere
    Von Schwalbenheizer im Forum Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 18:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.