+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Thementitel nachträglich ändern?


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard Thementitel nachträglich ändern?

    Hallo,

    wie kann ich als Ersteller den Threadtitel nachträglich ändern? geht das? ich habs einfach nicht gefunden...
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Thema editieren, "erweitert" aufrufen, dann geht das.

    qdä

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    ich sehe keine "bearbeiten" felder im ersten beitrag..daher frag ich.

    Geht um den thread:

    Riefen im Vergaserschieber durch Dreck im Geräuschdämpfer? - Folgen?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Man kann einen Beitrag nicht unbegrenzt lange editieren. Nach ein paar Tagen ist alles "in Stein gemeisselt".
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Wäre es nicht Sinnvoll wenigstens den Titel länger editieren zu können?
    Ich denke da an Restaurationsthreads, bei denen es immer wieder ein anderes Problem gibt, z.B. dann könnte man immer das aktuelle Problem als Titel nehmen.
    Weis natürlich nicht ob das technisch mit der Forensoftware machbar ist...

    Grüße
    Fabi
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Wäre es nicht Sinnvoll wenigstens den Titel länger editieren zu können?
    Ich denke da an Restaurationsthreads, bei denen es immer wieder ein anderes Problem gibt, z.B. dann könnte man immer das aktuelle Problem als Titel nehmen.
    Weis natürlich nicht ob das technisch mit der Forensoftware machbar ist...

    Grüße
    Fabi
    Ich denke schon, hängt halt von ab, ober der Admin Lust hat .
    Diese Idee unterstütze ich übrigens sehr.

    MfG
    Besier
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Ich finde genau das sinnvoll, weil das die Übersichtlichkeit enorm erhöht. Außerdem kann man so den Verlauf eines Problems (gerade wenns länger dauert und sich durch mehrere Bereiche zieht) viel besser nachvollziehen.

    Ich würde zumindest den Titel auch editierbar lassen. Das macht wirklich Sinn.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  8. #8
    Administrator Zahnradstoßer Avatar von nestdj
    Registriert seit
    17.04.2003
    Beiträge
    828
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Ich denke schon, hängt halt von ab, ober der Admin Lust hat .
    Lust schon, aber wenig Gelegenheit

    Die Titeländerung ist auf 2 Stunden begrenzt, macht Sinn und sollte auch so bleiben.
    Das Ändern von Beiträgen ist jetzt ohne Zeitlimit. Falls diese Funktion jedoch missbräuchlich benutzt wird, setze ich das Zeitlimit wieder auf 10 Tage.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Okay, ich hätte es andersrum sinnvoller gefunden, aber gut.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Schon besser, schließe mich Jörn an, aber trotzdem Danke .
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Naja nur bewirkt das Ändern des Titels ja dann irgendwie auch das man einen Thread nicht mehr wiederfindet/wiedererkennt!? Das ist dann vermutlich auch der Grund warum das nicht zugelassen wird.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  12. #12
    Administrator Zahnradstoßer Avatar von nestdj
    Registriert seit
    17.04.2003
    Beiträge
    828
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ja, genauso ist es.

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Restaurationsthreads, bei denen es immer wieder ein anderes Problem gibt
    Ideal wäre eigentlich ein Thread mit aussagekräftigem Titel für jedes Problem.
    Wenn dann vor dem Neuerstellen eines Threads geschaut wird, ob das eigene Problem schon mal behandelt wurde, dann hätte man einen schnellen Zugriff auf Lösungsansätze.
    Ich glaube fest daran, dass sich 80 bis 90% aller hier eingestellten "Probleme" mit dem Lesen und Verstehen von vielleicht 20 bis 30 Threads lösen liessen.

    Peter

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Wenn dann vor dem Neuerstellen eines Threads geschaut wird, ob das eigene Problem schon mal behandelt wurde, dann hätte man einen schnellen Zugriff auf Lösungsansätze.
    Ich glaube fest daran, dass sich 80 bis 90% aller hier eingestellten "Probleme" mit dem Lesen und Verstehen von vielleicht 20 bis 30 Threads lösen liessen.
    Hierzu von mir ein klares "Jein".

    Ich bin Freund davon, zumindest während des Aufbaus eines Fahrzeuges alle Probleme auch im selben Thread zu behandeln, da so auch alle Leser einen Überblick haben, was schon gemacht wurde und von welcher Vorgeschichte ausgegangen werden muss. Es kostet einfach zu viel Zeit und Aufwand, jedes Mal wieder alles neu aufzudröseln (Beispielhaft: User eröffnet Thread "Springt nicht an", kriegt gesagt, er solle den Vergaser einstellen, eröffnet "Wie stelle ich den Vergaser ein"-Thread. Das hilft nicht, man rät ihm, die Zündung einzustellen, er eröffnet dann einen entsprechenden Thread, wo ihm das genaue Prozedere für die Zündung seines Fahrzeuges erklärt wird, bis durch nen dummen Zufall rauskommt, das selbige durch ne VAPE ersetzt wurde, u.s.w.).

    Natürlich hast du Recht damit, dass der Großteil aller Probleme schon beschrieben und in wenigen Threads ausdiskutiert ist. Aber leider muss davon ausgegangen werden, dass dieses Lesen und Verstehen eben nicht in dem Maße stattfindet, wie es für's Funktionieren dieses Ansatzes nötig wäre. Hinzu kommt, dass gerade die, die die meiste Hilfe benöigen (eben die Anfänger) noch gar nicht so in der Materie stecken, dass sie überhaupt einschätzen können, wie die ganze Technik zusammenhängt. Sie wissen also gar nicht, wonach sie zunächst suchen sollen. Und der laienhaft diagnostizierte Zündaussetzer entpuppt sich irgendwann als verstopfter Auspuff.

    Wenn es dafür eine ideale Lösung gäbe, wär sie mir in den letzten 10 Jahren sicher eingefallen.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  15. #15
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Sollte es einem User einfallen, seinen Titel ändern zu lassen, kann er ja immer noch eine der Moderatoren oder Admins per PN anschreiben. Ich denke schon, solange das im vertretbaren Rahmen bleibt, werden wir uns auch darauf einlassen. Und damit ist auch ein Zeitrahmen gemeint.

    qdä

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Dazu müsste ich auch nochmal eine Frage raushauen:


    Zitat Zitat von Quacksderaeltere Beitrag anzeigen
    Ich denke schon, solange das im vertretbaren Rahmen bleibt, werden wir uns auch darauf einlassen. Und damit ist auch ein Zeitrahmen gemeint.

    heißt dann im Klartext was?

    Mein Problem dabei ist folgendes:
    Ich habe ein Thema in Reiseberichte erstellt, den ich wie eine Art Blog behandel. Heißt das ich die Berichte von den Ausfahrten alle dort reinschreibe. Ich würde aber gerne beim Titel etwas dazu schreiben in der Art " Aktueller Bericht vom xx.xx. online " damit man direkt sehen kann, das ein neuer Reisebericht online ist. Ich komme darauf, da in so gut wie allen Berichten viel von anderen Usern dazu geschrieben bzw. diskutiert wird. In meinem Thread hatte ich bei der Erstellung aber extra davon abgeraten und quasi einen Feedback-Thread verlinkt.

    Nun stellt sich halt die Frage, ob ich die Mod´s damit nerven würde, wenn ich alle 2 Wochen um abänderung des Titels bitte oder ob sowas kein Problem darstellt. Wäre halt sehr nett, weil man dann direkt sehen kann: Aha, da ist ein neuer Reisebericht online.

    Hier mal der Thread, den ich meine
    Die Möhnesee Touring Freunde ( Reiseberichte von unseren Touren )
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beiträge nachträglich editieren?
    Von Wuisler im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 16:52
  2. Bilder nachträglich in Beitrag einfügen
    Von MofaJohnny im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 15:10
  3. Simson Anlasser nachträglich nachrüsten
    Von alexander1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 08:51
  4. Fahrzeugsschein nachträglich geändert
    Von s50_fahrer im Forum Recht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 19:32
  5. Thementitel nachträglich verändern...
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Bugreporting
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 16:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.