+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: trabbi


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard trabbi

    hi, hab da ma ne frage
    und zwar kennt sich einer mit den trabbis n bissl aus?
    ich überleg mir vlt einen zu kaufen... hätte schon style des teil irgendwie^^ un preiswert isser auch

    nur leider kenn ich keinen der einen hat un hab auch kp wie groß der is...

    hat jemand ne ahnung wie die fahreigenschaften der modelle sind (am besten der 1.1, der hat wenigstens 30 kw anstatt 15-19^^) un wies mit dem platz aussieht, un wies mit demplatz auf der hinteren sitzbank is un kofferraum un des ganze zeugs halt
    so nen erfahrungsbericht wär doch was^^

    hmm... un wie siehts da aus mit technischem? da kann man ja auch locker wie anner schwalbe arbeiten oder?

    un tanken muss man ja 2taktmische wie bei der schwalbe auch? also selber mischen immer?

    hmm... was gibts noch so... nja sagtma was ihr so wisst wär echt n1

  2. #2

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    also ich weiß über den traBi, dass er ab diesem Sommer in viele Innenstädte wohl nicht mehr rein kommt....



    Grüße

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Jaja ein 1.1er drauch Öl und Benzin nur leider getrennt.
    Ein "Auto" ist auch kein Moped, wo auch nicht jeder warlos drann rum schrauben sollte.
    Kofferraumplatz ... ja da passt schon die ein oder andere Kiste Bier rein.
    Rücksitztbank? reicht zum p**** nicht , 300km aufer Bank alleine kann man im liegen aushalten.

    Nochmal zurück zur Technik und nochmal der Hinweis das du daran nicht einfach drann basteln solltest. Dir wird dazu zuviel Wissen fehlen.
    Grad an einen (wenn auch simpelen) 1.1 Polo Motor sollte man ein gewisses Grundwissen mitbringen.
    Von Fahrwerk und Bremse am besten gleich die Finger von lassen...

    Anstonsten frag einfach Leute dir mit sicherheit mehr wissen über die Dinger als Simsonnisten HIER! .
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    MC
    MC ist offline
    Tankentroster Avatar von MC
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    Ottendorf-Okrilla bei Dresden
    Beiträge
    156

    Standard

    Also wenn de en 1.1er nehmen willst bringste die Maschiene mit gemisch um der hant nehmlich einen 4-Takt-Motor von VW drin. was die sache mit den Fahreigenschaften angeht mach doch ne Probefahrt dabei kann man gleich die Ohren und augen aufhalten ob vieleicht mängel wie ein defektes Radlager, schlechte Bremsleistung u.s.w. vorhanden sind
    Lenkrad bei geradeasfahrt mit geringer geschwindigkeit loslassen zieht das Fahrzeug stark weg so könnte das auf einen stärkeren Unfall hinteuten.

    Man kann auch beim Tüv oder änlichen Organisationen das Fahrzeug auf Herz und Nieren prüfen lassen.

    Ich prsönlich würde nich ein gebrauchtes Fahrzeug ohne Probefahrt kaufen.
    There is a solution for every problem

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    hm, ja das der trabi netmehr in die innenstädte kommt reicht eigentlich um zu wissen das ich mir wohl keinen kauf

    un rumschraubern würd ich eh nur anner elektrik net am motor... würd ich au bei meiner schwalbe net machen... höchstens an nem 2. motor den ich mir vlt ma in ebay hol^^

    und prof, google un wiki hab ich schon angeguckt sonst wüsst ich wohl kaum was über die leistung, allerdings nur überflogen...
    die suche hier hab ich zwar benutzt aba nix in den überschriften hatte auch nur im ansatz was mit nem trabi zu tun


    un airhead, der link is eig genau das was ich brauchen kann^^ thx


    hm jo aba da oldies ja netmehr in den innenstädten fahrn dürfen hat sichs ja wie gesagt eig eh schon geklät... echt ne schande sowas zu verbieten aba nja... umwelt muss halt au sein



    edit: zur probefahrt: kann ich nochnet weil ich noch 3monate 17 bin... wollt mich vorher informieren bevor ich jemanden damit nerv... un wie gesagt kenn ich ja keinen also müsst ich bei ebay jemand anschreiben oder so, find ich bissl dreist, un im südwestn findet man eh kaum trabis

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Der Trabi 1.1 hat einen Viertaktmotor. Damit kommt man doch wohl noch in die Innenstädte?!

    Gruß
    Al

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Sollte kein Problem sein wenn man von VW die Umrüstsätze auf Euro2 Norm ( oder ggf gleich ne Mono Jettronic ) einbaut

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Im Serienzustand hat der 1.1 aber nur einen U-Kat, der die ganz alte sogenannte Euro-Norm erfüllt. Damit bezahlt man heutzutage aber den gleichen Steuersatz wie ohne Kat und irgendeine Plakette gibts auch nicht.

    PS: Dieses Jahr wird nach derzeitigem Kenntnisstand nirgends mehr eine Umweltzone eingerichtet.

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Wir haben einen Trabant 601 K ( Kombi ) vom Platz passt da
    einiges rein z.B. Ikea Bücherregal " Billy " komplett mit Karton und
    die Heckklappe geht noch zu :wink:

    Innenstadtregelung ist in Nürnberg z.b. noch gar nicht.

    Hier gibt es noch keine Plaketten da die Stadt Nürnberg an
    Verkehrsknotenpunkte ersteinmal Messgeräte aufgestellt hat und
    solange sich das nichts änders wird es hier keine Plakette geben.
    Ich fahr mit dem Trabser an solchen Messpunkten nicht vorbei,
    sonst steigt der Wert zu sehr

    Reparaturtechnisch ist er einfach und mit Reparaturbüchern
    auch zu lernen ausserdem gibt es viel Hilfe im Pappenforum
    bzw. gibt es bestimmt auch Leute in Deiner Nähe zum helfen.
    Ersatzteile gibt es mittlerweile auch wieder zu humanen Preisen.
    Versicherung weiss ich nicht bei wieviel Prozent du anfängst,
    aber Steuern zahle ich 152 Euro im Jahr, getankt wird Benzin
    und gemischt selber.

    Das letzte Wochenende war ja in Zwickau das 14. ITT leider konnten wir nicht hinfahren, waren aber
    laut Zeitung 2000 Trabanten dort.

    Gruss
    Sprudel........
    Gruss
    Sprudel......

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    naja nen kat einbauen und den motor aufrüsten is denk ich ma auch net allzugünstig, des kostet mich dann mehr als des auto selbst...
    reizen würd mich son teil allerdings schon^^ oder allgemein nen schicker oldie... aba ente un käfer sin net so der hit... gibts 1. zu viele un sehn 2 au net so gediegen aus
    trabi is halt einfach was anderes^^




    nen auto aus den 20ern wär natürlich auch hammergeil^^

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich glaube, die Umweltzone kommt nur in Feinstaub- und CO²-belasteten Innenstädten von Großstädten. Auf dem Dorf kannst du mit dem Trabi also bedenkenlos weiter rumstinkern.

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    jo karlsruhe is halt net unbedingt n dorf^^
    nen autio brauch ich auch net... wär eigentlich purer luxus... un geldverschwendung aba weiß net... trotzdem geil son teil^^

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    hm jo aba da oldies ja netmehr in den innenstädten fahrn dürfen hat sichs ja wie gesagt eig eh schon geklät... echt ne schande sowas zu verbieten aba nja... umwelt muss halt au sein
    Soweit ich informiert bin ist im Fall Oldtimer das letzte Wort noch nicht gesprochen. Da diese Fahrzeuge nicht so häufig wie "normale" Autos bewegt werden, wird es wahrscheinlich eine Sonderreglung geben.
    Is aber wie gesagt bis jetzt alles Spekulation. Festlegen mag sich da noch keiner...

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der Trabant 1.1 braucht aber noch viele Jahre, ehe er als Oldtimer zählt.

  16. #16
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Zitat Zitat von Mephisto
    Ein Auto brauche ich auch nicht... wär eigentlich purer Luxus... und Geldverschwendung,trotzdem geil son teil
    Dann musst Du Plastikbomber fahren
    Eine Schwalbe verschlingt im laufe der Zeit auch viel Geld :wink:

    Meist bleibt es nicht bei einem Fahrzeug.
    Wir haben mittlerweile 3x Schwalben, 1x S51,
    1x Trabant P 601 K und den passenden Wohnanhänger
    Qek Junior HP 500.
    Wobei zwei Schwalben schon für den Nachwuchs ist

    Gruss
    Sprudel.........
    Gruss
    Sprudel......

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trabbi gesucht
    Von duohh im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 15:04
  2. Trabbi u. IFA-szenetreff in Zwickau
    Von FlyingStar im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2003, 16:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.