+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Unfall- Was jetzt?


  1. #1

    Registriert seit
    17.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    3

    Standard Unfall- Was jetzt?

    Hallo Fans,
    ich brauche dringend Eure Erfahrung.
    Das Problem ist folgendes: Ich bin die Besitzerin eines Habichts 50, Erstzulassung 1999.
    Durch einen Auffahrunfall (frontal) ist der Gesamte Vordere Teil beschädigt (Steuersatz, Vorderrad, Gabel samt allem, Frontscheinwerferglas). Und zwar irreparabel. Laut Werkstatt würde die Reparatur ca. 800 Euro ausmachen! Ersatzteile neu 600 Euro. Der Mechaniker hat mir geraten, eine neue Maschine zu kaufen. Der Haken daran: Ob der Rahmen noch in Ordnung ist, kann er nicht sagen. Deutliche Schäden am Rahmen sind aber nicht erkennbar. Die Vermessung des Rahmens würde nochmals 300 Euro ausmachen.
    Der größte Haken: Ich sträube mich, den braven Habicht zu verschrotten! Der Motor ist erste Sahne (zieht ab wie geschmiert, 60 kmh noch bei 5-8% Steigung), Fernlicht (welches Mokick hat denn sowas !), einen Gepäckträger für 2 Reisetaschen Marke Eigenbau, und springt bei -20°C anstandslos an. MIt 25 kg Gepäck eine Steigung von satten 20% hochgefahren, Querbeet, ....genug, Habicht halt.
    Wahrscheinlich auch noch gebaut zu letzten DDR-Tagen, dann angehübscht. Versteht ihr meinen Jammer?
    Meine Frage: Wie erkenne ich, ob der Rahmen noch etwas taugt?
    Klartext, ich will wissen, ob ich diese Mühle nochmals aktivieren kann, ohne Kopf und Kragen zu riskieren. Irgendwie muß es doch einen Weg geben, schließlich hat es ja nur den Vorderbau erwischt!
    Da brauch ich doch nicht gleich das ganze Gefährt aufzugeben, oder doch?!?
    Auf "meinen" Habicht kommt´s mir halt an.
    Manche Bekannten (Autofahrer) sind der Ansicht, diesen "Schrott" doch umgehend komplett zu entsorgen!
    Pahhh....
    Ich bitte herzlich um Ratschläge,
    Melchinger

  2. #2
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    ich glaube ein Ferndiagnose ist da schwer zu treffen...Als ich einem Auto ausweichen musste bin ich in einen Zaun gekracht...Telegabel war hinüber genauso wie die Felge...Radnabe Lenkkopflager war aber noch top,nichts dran...war auch ein totalschaden!Konnte ich aber relativ günstig mit 'neuen' gebrauchten Teilen reparieren.
    aber wenn wirklich alles vorne hinüber ist wäre ich vorsichtig...
    Zum Licht!

  3. #3
    MC
    MC ist offline
    Tankentroster Avatar von MC
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    Ottendorf-Okrilla bei Dresden
    Beiträge
    156

    Standard

    könntest mal ein bild reinstellen da kann man sich ein genaueres Bild machen
    There is a solution for every problem

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Mach doch schonmal Bilder vom Schaden.

    Wenn der Rahmen noch OK ist lohnt Aufbau doch immer. Ansonsten kannste dir ja nen zweiten besorgen und die Motoren tauschen etc...
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Du meinst die Kiste :



    Und Bj 99... Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen aber genau genommen wurde davon in der DDR nix mehr gebaut.

    Wenn da der normale S51 Rahmen drin ist ( was ich denke ) könntest du die Kiste mit nem S51 Rahmen zu ner S51 umbauen ( rechtlich gesehen)

    Bzw ich würde mir einfach ne S51 komplett holen und ggf Teile des " Habichts umbauen zur Verschönerung "

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wer war schuld (Auf deutsch: Wer zahlt)? Auch das solltest du in deine Überlegung einbeziehen. Fernlicht und 60km/h kriegst du bei so ziemlich jeder Simson ab 1965, das is kein Kriterium. 800€ sind auf jeden Fall ne Stange Geld, die ich da nicht mehr investieren würde. Dann lieber die Teile, die noch gut sind, bei ebay zu Geld machen.

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    hm,
    schwierig zu sagen...
    dem rahmen an sich wird beim auffahrunfall nicht sooo viel passiert sein...
    allerdings kann das stirnrohr gerissen oder verbogen sein... in dem fall bräuchtest du entweder n schrottplatz, oder n guten kfz-schweisser..-
    wie die ersatzteile bei einem habicht von bj. 99 aussehen weiß ich nicht...
    oder wie schon gesagt n rahmen von ner s51 nehmen...
    die ersatzteile von der s51 sind zumindest kein problem...

    nur mut!

    grüße

  8. #8

    Registriert seit
    17.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke Euch allen!
    na gut, dann werde ich in Ruhe abwägen. Fotos von dem Gefährt bringen wohl nicht viel, auf den ersten Blick ist nicht viel zu erkennen (außer daß die Verkleidung geschreddert ist, das macht mir aber keine Sorge). Ich habe auch nur an der Gabel gemerkt, daß etwas nicht stimmt. Deshalb war die Aussage des Fachmann auch recht schockierend.
    Ja, genauso eines wie auf dem Foto ist mein Habicht vermutlich auch....
    Viele Grüße,
    Melchinger

    Ralf, der Motor ist eben seeehr gut, das Getriebe noch besser! Und zahlen werde ich selber, da komme ich nicht drum herum. Das steht von vornherein fest. Aber meinen Habicht kenne ich genau, was vor allem im Winter bei Eis von Vorteil ist. Aber wenn´s so steht.....
    Danke schön, das mit dem passenden Rahmen ist wirklich ein guter Hinweis.
    Viele Grüße,
    Melchinger

    [edit by shadowrun] Keine Doppelposts !!! [edit]

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Melchinger
    Ralf, der Motor ist eben seeehr gut, das Getriebe noch besser!
    Und er hängt an unglaublichen zwei Bolzen. Du ahnst gar nicht, wie schnell der in nem anderen Rahmen hängt :wink:

    MfG
    Ralf

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Echt...

    Ne S51 hinstellen ... Motor umbauen.. Zündung anschließen.

    Ab die Post gehts wieder weiter

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Was mir jetzt erst auffällt: Der Hobel is von '99. Normal dürfte der von Hause aus nur 50 km/h laufen.

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    ob da getunt wurde... :wink:
    Zum Licht!

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von brucewillswissen
    ob da getunt wurde... :wink:
    Will ich jetzt nichmal unterstellen. Fiel mir nur auf. Mit welchen Mitteln hatte man dem Motor denn damals die 10 km/h abgezwackt? Lief das nur über Ritzel?

    MfG
    Ralf

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Wie schon mehrfach geschrieben hole dir eine andere Simson und bau dir die Filetstücke rüber. Du solltest alles an einen alten DDR Rahmen unter bekommen.

  15. #15
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn der Steuersatz zerschossen ist, dann kannste 100% davon ausgehen, das der Rahmen das nicht schadlos überwunden hat...
    Jede Wette!
    Würde das Teil trotzdem nicht verschrotten, neuen Rahmen, neue Front, fertig.
    Kostet zwar ne echte Latte an Geld, aber man hängt ja an seinen Möps wie der Nagel in der Wand......

  16. #16
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Du solltest den Rahmen und die Telegabel besser nicht weiterverwenden sondern verschrotten. Sonst brichst du dir vielleicht den ungewaschenen Hals. Kauf dir die Teile besser neu (oder gebraucht) und bau den Rest vom alten auf den neuen Rahmen um.

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh! :)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unfall
    Von Mephisto im Forum Smalltalk
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 21:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.