+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: 2 1/4 auf der Schwalbe


  1. #1
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard 2 1/4 auf der Schwalbe

    Kann ich/ macht es Sinn 2 1/4 x 16 auf der Schwalbe zu fahren oder sind die Dinger einfach zu schmal.

    Achso taugen diese billig Vee Ruber was oder lohnt es sich z.B. nen Metzeler zu kaufen.
    Gruß

    Kai

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Vee Rubber fahren relativ viele, einfach weil sie billig sind. Ich persönlich halte Heidenau-Reifen für hochwertiger, das soll aber jedem selbst überlassen sein.

    Warum willst du besonders schmale Reifen fahren?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #3
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard

    Will ich garnet aber in Sachen Weißwand sind die einfach unschlagbar günstig. Hab bei den Größenangaben keinen richtigen Plan wieviel das ausmacht

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Überraschenderweise ist der Unterschied zwischen 2 1/4 und 2 3/4 ein halbes Zoll.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalben-Eddie
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Weilersbach
    Beiträge
    66

    Standard

    Bei den VeeRubber kommt es drauf an, was für Ansprüche Du an deine Reifen stellst. Ich habe die VeeRubber auf meiner jetzigen Schwalbe KR 51/2 weil die beim Kauf schon drauf waren. Auf der anderen KR 51/2 habe ich Heidenau drauf und muss sagen, dass sich die wesentlich besser fahren. Das Verhalten bei Nässe finde ich bei den VeeRubber als sehr unangenehm. Der Preis jedoch ist halt unschlagbar.

    Allerdings muss ich das relativieren. Ich bin Zweiradmechaniker und fahre dadurch mit allen möglichen Motorrädern. Dadurch sind meine Ansprüche an Reifen vielleicht nicht allgemeingültig.

    Auf meine Simson kommen zukünftig jedoch auf jeden Fall nur noch Heidenau!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Sogar die Heidenaureifen sind spottbillig.
    Wenn ich mir die Standardbereifung meiner Yamaha anschaue... 100€ für die hintere Pelle, 75€ für die vordere. Bei Spezialgrößen oder sehr hochwertigen Reifen liegt man da auch mal bei 200€ pro Reifen.
    Klaus-Kevin, lass das!

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von KaiKristina Beitrag anzeigen
    Kann ich/ macht es Sinn 2 1/4 x 16 auf der Schwalbe zu fahren oder sind die Dinger einfach zu schmal.
    Eigentlich ist es egal, ob die Reifen auf die Felge passen, denn die Betriebserlaubnis ist für 2,75-16 erteilt und für nix anders. Willst Du trotzdem mit schmaleren oder breiteren Reifen fahren, müsstest Du vorher zum TÜV und eine entsprechende Freigabe genehmigt und eingetragen bekommen. Und bezahlen.
    Fahr die richtige Grösse, das ist billiger.

    Peter

  8. #8
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ironie ein:
    die sind aber günstig und was interessiert das die abe oder die sheriffs. es ist doch kein geld inner kasse.
    ironie aus

    man muss sich billig auch leisten können. manche wollen halt noch geld dazu haben.....man man man
    ist halt alles zonenschrott und taugt eh nix und darf auch nix kosten.
    billiger wirds wenn man zu fuß geht
    manche kennen mich, manche können mich

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc Beitrag anzeigen
    billiger wirds wenn man zu fuß geht
    Aber bitte nur Barfuß.
    Klaus-Kevin, lass das!

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ihr seid Ignoranten! Hier geht es um Weißwandreifen und da kann man ein paar Nachteile in Kauf nehmen.^^

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Ihr seid Ignoranten! Hier geht es um Weißwandreifen und da kann man ein paar Nachteile in Kauf nehmen.^^
    Oh pardon, das wusste ich leider echt ganz wirklich ehrlich nicht.
    Wer schön sein will, muss leiden können.

    Peter

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalben-Eddie
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Weilersbach
    Beiträge
    66

    Standard

    Wenn man Ironie und Zynismus jetzt hier mal weglässt hat Zschopower weiter oben eigentlich schon alles gesagt. Es gelten die Reifengrössen, die in deiner Betiebserlaubnis stehen. Ziehst Du andere Reifen auf erlischt deine Betriebserlaubnis. Wenn die Polizei deine erloschene Betriebserlaubnis dann auch noch in Verbindung mit einem Verkehrsunfall feststellt hast Du das ganz grosse Los gezogen weil dein Versicherungsschutz damit auch erloschen ist. Wenn Du unbedingt Weisswandreifen willst (es ist Geschmackssache, ob das auf eine Simson passt) dann kaufe die bitte auch in der richtigen Grösse.

  13. #13
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard

    Danke Eddie endlich mal vernüftige Antworten. Also hab mich für den Heidenau K36 enrschieden. Danke Y5bc den schei... kannste dir sparen, wenn man aber schon knapp 600€ in nen Neuaufbau in so einen wie du sagst Zonen schrott investiert hat geht halt auch irgentwann die Kaufkraft in die Knie

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von KaiKristina Beitrag anzeigen
    Danke Eddie endlich mal vernüftige Antworten. Also hab mich für den Heidenau K36 enrschieden. Danke Y5bc den schei... kannste dir sparen, wenn man aber schon knapp 600€ in nen Neuaufbau in so einen wie du sagst Zonen schrott investiert hat geht halt auch irgentwann die Kaufkraft in die Knie

    Was Silvio sagen wollte, dass deine Frage eigentlich schon am Anfang zum scheitern verurteilt war. Es gibt genug Simsonfahrer, die nach dem Moto "geiz-ist-geil" handeln und es nichts kosten darf.

    Ein Blick in die ABE hätte gereicht um die richtige Reifengrösse abzulesen. Und ich verstehe nicht, warum man an den Reifen sparen muss. Das ist nunmal der einzige Kontakt zur Straße und dann nicht auf 4 Rädern, sondern nur zwei. Und 50€ für zwei Heidenaureifen sind nix, kauf mal was für einen Plasteroller oder für ein grosses Motorrad.

    Macht ihr das beim Auto auch, die billgsten Runderneuerten Reifen ausm Baumarkt?

    Mal was zum nachdenken,

    Tobias

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalben-Eddie
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Weilersbach
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von KaiKristina Beitrag anzeigen
    Also hab mich für den Heidenau K36 enrschieden.
    Eine gute Wahl!

  16. #16
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ob ich meinen scheiss für mich behalte, musst du schon mir überlassen......
    wenn du schon 600 euro investiert hast, ist das doch in ordnung. ich hoffe nur, du hast nicht in quantität sondern in qualität investiert. nur leider wirst du nochmal so viel investieren müssen wenn du alles ordentlich machen willst.
    wennn das geld alle ist, musst du halt warten bis genug neues da ist. so ist das halt und da bist du nicht der einzige.
    solltest du die zeit nicht haben, hast du das falsche mopped. dann solltest du überlegen ob sich ein baumarktroller besser rechnet.
    700 euro ausgeben und zwei-drei jahre ruhe haben und fahren. danach in den gelben sack stecken und von vorn anfangen

    sparen ist ja gut und schön. aber billig ist nicht günstig, sondern teuer. darum sollte man sich billig auch leisten können
    manche kennen mich, manche können mich

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.