+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 32

Thema: Unsere Anfänger füllen jeden Tag unser Forum und daher wäre es doch ....


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard Unsere Anfänger füllen jeden Tag unser Forum und daher wäre es doch ....

    .... nicht verkehrt das man bei der Erstellung des eigenen Accounts das Wiki und das gesammte FAQ lesen muss .Oft sind hier ja so einfache Fragen wie " Mein Moped springt nicht an " und dabei sind viele Dinge mit wenigen Mitteln selber in Schuss zu bringen .Ich finde ja das man hier viele Tips bekommt .Aber leider sind dabei oftmals inhaltlich gleiche Threads und das nur weil man nicht in Wiki und FAQ sucht .Ich habe ja auch schon manche Threads erstellt aber nur weil ich wohl Tomaten auf den Augen hatte und daher nichts fand .
    Meine S51 hat einen Vierventilzylinderkopf vom Trabant 500

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Und wie willst du das durchsetzen?
    Das wird genau so gelesen wie die AGBs ;-)
    Da kreuzt man dann an:
    [x] ich habe die AGBs gelesen
    [x] ich habe die faq gelsen
    [x] ich habe das wiki gelesen

    das funktioniert nicht. Und außerdem hätte ich keine Lust das gesamte Wiki durchzulesen
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  3. #3
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Man könnte auf jeden Fall konkreter auf FAQ und Wiki drauf aufmerksam machen
    (wird es ja potenziell bei jedem wiederholten Eintrag, keine Frage)
    aber eben auch mehr passiv

    Ich fand das Wiki bis jetzt eigentlich ganz gut mit den bunten Bildern und netten Texten
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    Ich lese bei Problemen schon das Wiki oder FAQ durch .Anderseits habe ich soweit auch bisschen Schrauberfahrung .Durchsetzen lässt sich das leider nicht .Aber mir scheint das gerade dieses Jahr enorm viele Motoren nicht anspringen und so liesst man sehr oft Threads mit gleichen Problemen .Ich vermute mal das es auch daran liegt das einige eine Schwalbe oder S51 kaufen ohne wirklich Ahnung zu haben und dazu noch nie Werkzeug in den Fingern hatten
    Meine S51 hat einen Vierventilzylinderkopf vom Trabant 500

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von brückenschläfer Beitrag anzeigen
    Ich habe ja auch schon manche Threads erstellt aber nur weil ich wohl Tomaten auf den Augen hatte und daher nichts fand .
    Wie begeistert wärst Du dann wohl gewesen, wenn Du erst alles hättet lesen müssen
    Mal abgesehen davon, dass man das kaum "kontrollieren" könnte, würde doch sowieso jeder genauso schnell sein Häkchen bei "Ich bestätige hiermit das ganze Wiki und die FAQ gelesen zu haben" machen, wie das offensichtlich bei den Bordregeln gemacht wird.

    Ich habe angefangen mir ein Antwort-Formular zu erstellen, da muss ich die Antworten auf Standardprobleme nur noch ankreuzen. Vermutlich kann man mit weniger als 20 Antworten 80% aller "seltenen Probleme" erschlagen.

    Peter
    --- Hier isses:
    Hier findest Du die mögliche(n) Antwort(en) auf Deine Frage(n) angekreuzt:

    ( ) Bitte füll doch Dein Profil mit PLZ und Wohnort aus, evtl. ist praktische Hilfe näher als Du denkst.
    ( ) lies mal in der FAQ und im Wiki, schau unter "Best of the Nest...)
    ( ) Tuning ist hier nicht erlaubt
    ( ) kauf Dir DAS BUCH
    ( ) man sollte immer eine ausprobierte und für gut befundene Kerze im Bordwerkzeug haben.
    ( ) zusätzlicher, zusetzlicher Benzinfilter: Hauch wech die Scheisse
    ( ) miss man den Benzinfluss unten am Schlauch, muss >= 200ml in einer Minute sein
    ( ) mach den Auspuff sauber
    ( ) Deine Simme hat keinen ( ) Choke, ( ) Schock, ( )Joke, sie hat einen Startvergaser
    ( ) prüfe, ob der Startvergaser richtig schliessen kann. Der Starterzug muss 2 mm Luft haben, die Dichtscheibe im Starterkolben muss i.O. sein.
    ( ) popel und puste mal das Lieblingstankdeckelbelüftungslöchlein frei.
    ( ) stell mal den Schwimmer mit der Senfglasmethode ein
    ( ) man kann den Vergaser nicht oft genug sauber machen, bis man endlich kapiert hat, dass man vorher den Tank, das Benzin und den Benzinhahn reinigen muss
    ( ) lies mal bitte auf meiner Homepage unter Simson die "Elek-Tricks".

    -----

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    @zschopower
    Oh das wäre genau das passende Formular für die Anmeldung hier .
    Was ? Es gibt echt seltene Probleme die bisher an keiner bzw kaum einer Simson aufgetreten sind ?
    Meine S51 hat einen Vierventilzylinderkopf vom Trabant 500

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von brückenschläfer Beitrag anzeigen
    Es gibt echt seltene Probleme die bisher an keiner bzw kaum einer Simson aufgetreten sind ?
    Na klar gibt es die in echt sogar! Hier der Beweis: Seltenes Problem....

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Ok, also ohne jetzt mal hier allen auf den Schlips treten zu wollen:

    Wofür soll denn das Forum sonst da sein??

    Nicht jeder hat die Super erfahrung im schrauben und viele werden durch die Simme auch das erste mal ans schrauben rangeführt. Ich denke, das keiner die Weisheit mit Löffeln gefressen hat und grade wenn man sich das erste mal mit einem Motor befasst sollte doch auch klar sein, das ohne Tips und Hilfe da einfach garnichts läuft. Klar gibts ein paar Sachen, die sich ständig wiederholen und klar gibts viele Neulinge, die das gleiche Fragen. Aber Leute, mal ganz im Ernst: Das sind dann halt Neulinge!!
    Man kann den Leuten doch keinen Strick daraus drehen, weil sie nicht wissen, wie man eine Schwalbe wieder Instandsetzt. Und das nicht jeder "DAS BUCH" hat, ist doch wohl auch klar.
    Denkt doch mal an eure Anfänge zurück!
    Ich hab noch keinen Meister vom Himmel fallen sehen und das wird auch mit Sicherheit nie passieren.
    Man lernt nur durch Praxis und Hilfe. Und was für den geübten und i.d.R. auch schon langwierigen Schrauber schnell als Wärmeproblem identifiziert ist, ist für den Laien halt ein " seltenes Problem ".
    Sobald man aber pauschalisiert und nur nach auf das Buch / WiKi / FAQ verweist, fängt man an den Leuten Hilfe und interesse zu verweigern. Es gibt halt harte Nüsse, die es erst nach mehrmaligen und intensiven Erklären verstehen. Aber diese Leute werden es sich auf jeden fall merken und später mit Sicherheit gute Schrauber werden. Und warum?? Weil Sie genau das gemacht haben, wofür wir uns alle eigentlich hier angemeldet haben: Sie haben gefragt!
    Würden die Leute nicht fragen, dann wäre doch auch das Forum komplett überflüssig und wir hätten keinen Zeitvertreib mehr, sehts doch mal von dieser Seite



    Ich bitte jetzt nochmals darum, keine Grundsatzdiskussion aus meinem Beitrag zu machen.

    So,
    Gute Nacht euch allen
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  9. #9
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    @Peter:

    Ich finde die Liste schonmal super.
    Ein wenig übersichtlicher könnte es noch sein, also zB ALLE Punkte als Sätze formulieren, mit kompletten Satzzeichen und Großbuchstaben am Anfang. Ich glaube das würde sich besser lesen.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Brooklyn, ich muss dir - in Teilen - widersprechen.

    Natürlich ist es so, dass jeder mal klein angefangen hat und für den Neuling oft jedes eigentlich kleine Problem eine riesige Herausforderung darstellt, bei deren Bewältigung er Hilfe braucht.

    Was hier diskutiert wird, ist ja keinesfalls das Anliegen, diesen Leuten nicht mehr zu helfen. Es geht nur darum, die bereits bestehenden Hilfen, die für genau diese Fälle eingerichtet wurden, besser an den Mann zu bringen. FAQ und Wiki sind ja nicht nur dazu da, den Antwortenden Arbeit abzunehmen, sondern vorrrangig dazu, dass der Fragende sich schnell und übersichtlich selbst Wissen aneignen kann, ohne womöglich lange darauf warten zu müssen, dass ihm jemand auf seine Fragen antwortet. FAQ und Wiki sollten eigentlich einen Gewinn für alle darstellen.

    Ich hab auch kein Problem damit, vermeintlich dumme Fragen zu beantworten, wenn ich den Eindruck habe, dass der Fragesteller sich zumindest mal 5 Minuten selbst ne Rübe gemacht hat und nun aber - aus welchen Gründen auch immer - nicht weiterkommt. Auf der anderen Seite muss der Fragende aber auch damit leben können, wenn ihm nicht alles zum vierhundertdrölften Mal vorgekaut wird, sondern man ihm einfach nur sagt, wo er die Antwort findet. Was mich wirklich stört, ist diese teilweise zur Schau getragene Vollkaskomentalität, wo einige Leute wirklich mit Scheuklappen durchs Forum rennen, nur sich und ihr Problem für wichtig halten und eine möglichst individuelle Beratung für Allerweltsprobleme einfordern. Die in regelmäßigen Abständen ("Oh, schon wieder Frühling") auftretende Häufung dieses Phänomens ist es, die zu Threads wie diesem führt.

    Eine Patentlösung für das Problem hab ich auch nach über 10 Jahren im Nest nicht. Allerdings denke ich, dass die Linie, die wir bisher fahren, so schlecht nicht ist.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Da kann ich dir im großen und ganzen nur beipflichten.
    Ich finde aber, das mittlerweiler viel zu häufig nur noch auf FAQ / WiKi / Das Buch verwiesen wird. Und ich muss gestehen, das ich fast jedesmal dann anfange zu lachen, weil die Leute dann i.d.R. immernoch wie Ochs vorm Berg stehen. Ich kenns ja von mir selbst Sobald da irgendwas mit Elektrokram kommt, stellen sich bei mir die Nackenhaare auf, denn ich kann mit dem " dann Prüflampe an Klemme 3 und 17 anschließen " auch absolut null anfangen, weil das E-Technik Thema einfach sehr abstrakt für die meisten Leute ist. Und da auf Literatur zu verweisen bringt den Leuten meist nichts.
    Und wenns schon so weit ist, das die Leute sich Standardvorlagen als Antworten fertig machen um diese zu verteilen, dann frage ich mich ernsthaft, warum sie dann überhaupt auf die Fragen antworten?!?
    Ich bin ja mittlerweile auch keine 16 mehr und schraube seit über 13 Jahren. Ich habe früher auch sehr exessiv an Plastikbombern gewerkelt, war in einem entsprechenden Forum aktiv und habe auch FAQ´s geschrieben. Aber mir wäre nie im Leben in den Sinn gekommen, den Leuten eine vorgefasste und gespeicherte Vorlage als Antwort zu schicken, da hört dann für mich der Sinn des Forums auf
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Brooklyn112 Beitrag anzeigen
    Ich kenns ja von mir selbst Sobald da irgendwas mit Elektrokram kommt, stellen sich bei mir die Nackenhaare auf, denn ich kann mit dem " dann Prüflampe an Klemme 3 und 17 anschließen " auch absolut null anfangen, weil das E-Technik Thema einfach sehr abstrakt für die meisten Leute ist.
    Schönes Beispiel, aber was willste machen? An die Hand nehmen kannst du die Leute im Forum auch nicht. Entweder sind die Leute bereit, sich mit der Materie vertraut zu machen und dazuzulernen oder man schreibt sich die Finger wund, weil sie's alle immer noch ne Spur einfacher haben wollen und trotzdem nicht begreifen. Man kann eben nicht jedes Problem unendlich weit vereinfachen.

    Sicher schießt manchmal jemand ein wenig übers Ziel hinaus, aber der Kern des hier diskutierten Problems bleibt doch erhalten. Und da kann ich jemanden wie Peter auch sehr gut verstehen, der viel Zeit und Arbeit darauf verwendet, alles mögliche auf seiner Homepage oder hier im Wiki auszuschreiben, damit die Neulinge sich das nötige Wissen schnell anlesen können und dann täglich den Eindruck gewinnen muss, dass er sich diese Arbeit auch hätte sparen können, weil sich augenscheinlich niemand drum schert.

    Da müssen wir uns - und damit sind wir bei der Grundsatzdiskussion, die du vermeiden wolltest - fragen, was denn der Sinn des Forums ist. Und in meinen Augen steht da - zumindest für den Technik-Bereich, um des es ja hier geht - die Lösung des Problems im Vordergrund. Da muss man nicht ständig das Rad neu erfinden, nicht jede Kleinigkeit x-mal durchkauen oder vom hundertsten ins tausendste kommen. Es macht doch keinen Unterschied, ob man das Prozedere eines Nebenlufttests täglich dreimal in epischer Breite aufschreibt oder einfach nur ansagt, wo es steht. Am Ende kann es dem Fragenden doch völlig egal sein, wie genau er an die Problemlösung kommt, solang er sie überhaupt bekommt. Hinzu kommt, dass man durch die Auslagerung dieser Allerweltsprobleme überhaupt erstmal Zeit und Muße hat, sich mit den wirklich harten Nüssen zu befassen.

    Idealerweise eröffnet der User nen Thread und erklärt, was nicht geht und was er schon probiert hat. Dann wird ihm gesagt, was er noch versuchen sollte und wo er lesen kann, wie das geht. Und wenn man dabei feststellt, dass hier wirklich ein ausgefallenes Problem vorliegt, kann da auch mal ne längere Diskussion zur Fehlersuche geführt werden.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ich finde es kommt auch immer ganz darauf an, wie der Fragesteller sich hier artikuliert und wie die erste Reaktion auf ernst gemeinte Anworten aussieht. Man kann, in der Regel, schon ganz gut erkennen, ob sich jemand selber Gedanken macht und bemüht ist, oder Andere für sich denken lässt.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Ja gut, da geb ich dir recht und lass mich auch gerne belehren. Denn ohne das WiKi wäre ich auch schon das eine oder andere mal aufgeschmissen gewesen
    Ich denke das ich meinen Standpunkt dazu recht klar und eindeutig dargestellt habe und abschließend will ich nochmal sagen: Leute, viele sind Neulinge sind sehr jung, naiv und machmal auch schwer von kapée, aber dafür sind wir doch hier, um genau diesen Fällen zu helfen. Und das sind vielleicht 10% der gesamten Neuanmeldungen, die restlichen 90% schauen ins WiKi etc. und verstehen´s dann auch direkt.
    Aber diesen 10% muss geholfen werden, sonst steigen die wieder auf Plastik um und mal ganz im Vertrauen:
    Das will doch wirklich keiner von uns
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    12

    Standard

    Find ich dufte Deinen Beitrag. Genau so ist es! Wo ist das Problem, wenn man was weiß, ne Antwort zu geben?
    Zum besseren Verständniss, kann man/frau ja auf die FAQ oder andere Quellen verweisen. Das wäre enorm hilfreicher, als dieses Gesülze von den ach so coolen Besserwessies, die ja nicht antworten brauchen wenn Sie was nervt. Auf deren Tips, wie ist doch ganz einfach, les die Faq kann jeder verzichten!!!
    Hilfe zur Selbsthilfe sollte das Motto sein!

    Gruß die Asphaltschwalbe

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Brooklyn112 Beitrag anzeigen
    Leute, viele sind Neulinge sind sehr jung, naiv und machmal auch schwer von kapée, aber dafür sind wir doch hier, um genau diesen Fällen zu helfen. Und das sind vielleicht 10% der gesamten Neuanmeldungen, die restlichen 90% schauen ins WiKi etc. und verstehen´s dann auch direkt.
    Aber diesen 10% muss geholfen werden, sonst steigen die wieder auf Plastik um und mal ganz im Vertrauen:
    Das will doch wirklich keiner von uns
    Wenn ich ganz ehrlich bin, ist mir mein Nevenkostüm am Ende des Tages mittlerweile wichtiger als die Frage, ob da nun jemand mit der doch recht überschaubaren Simson-Technik überfordert ist. Wenn ich merke, wie ich gegen ne Wand rede, such ich mir ein dankbareres Ziel meiner Worte. Das ungeliebte Schwälbchen findet schon wieder jemanden, der es richtig zu verstehen weiß.

    Damit wir uns nicht falsch verstehen: Ich möchte auch, dass wir hier im Nest jedes Problem lösen und jedem User - im Rahmen der Boardregeln, versteht sich - helfen können. Aber das kann eben keine einseitige Geschichte sein, da muss auch der User mitspielen, die Hilfe annehmen und mal den eigenen Schädel anstrengen. "Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bemühen", hat olle Kant mal gesagt. Und die Vermittlung dieses Grundsatzes sehe ich persönlich als Teil meines Bildungsauftrages hier im Nest.

    @ asphaltschwalbe: Der Verweis auf die FAQ ist Hilfe zur Selbsthilfe. Jede Kleinigkeit ewig vorzukauen und auf dem Silbertablett zu servieren, fördert aber genau die weiter oben angesprochene Vollkaskomentalität und fabriziert Unselbständigkeit. Oder legt dir Mutti auch immer noch die Klamotten raus? Du weisst doch, wo der Schrank ist...

    Ralf
    Geändert von Prof (31.05.2011 um 11:39 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo unser Geld bleibt
    Von Matthias1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 20:14
  2. *Unser* Treffen bei Wikipedia
    Von Nachtfalke im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 19:09
  3. rahmen mit öl füllen?
    Von Galli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 13:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.