+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Entwendungssicherung...


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard Entwendungssicherung...

    Jatz wo es hier im Nest ums ganze Kriminelle geht, brennt mir auch ne frage auf der Zunge.
    Und zwar kann ich eigentlich mit so nem kleinen (versteckten) Schalter zw. dem Massekabel das zur Zündspule führt einfach den Zündfunken zusätzlich "blockieren", sodass das ne kleine diebstahlsicherung is?
    da geht man dann wenigstens ruhig schlafen...
    (Nagut das würde,wenns geht (?) natürlich nicht vorm aufladen auf nen Transporter schützen...)
    "Simsonfahrer sind schneller, wenn andre noch fahren liegen wir schon auf der Fresse!"

    Projekt06:
    Harzringmotor:
    70/4
    Sport KW
    kurzes 5 gang
    Amal 21

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja geht.
    Haben einige.
    Kannst ruhig machen.
    Musst nur gut verstecken.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    gut. danke.
    dachte nur wegen zu viel strom und so ein kleiner schalter..., aber das wäre ja eigentlich dämlich, da würden ja auch die kabel schmoren...
    MfG :wink:
    "Simsonfahrer sind schneller, wenn andre noch fahren liegen wir schon auf der Fresse!"

    Projekt06:
    Harzringmotor:
    70/4
    Sport KW
    kurzes 5 gang
    Amal 21

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Strom ließt da schon mal garnicht soviel. Und die hohe spannung, die ensteht ja erst durch die Induktion der primär auf die sekundärwicklung.
    Mangnetfeld baut sich mit 6v auf, wird durch die unterbrechung des primärstromkreises auf einige 100V erhöht. Dieses verstärkt dann die induktion der sekundärwicklung die dann eine Spitzenspannung von 15000-30000V erzeugt wobei dann der funke überspringt.
    Naja bei simson bisschen weniger.
    Harry wann springt noch mal der funke über? Ab 5000Volt oder so...

    Also keine angst ogefahr.
    In heutigen auto werden die zündspulen über noch dünneren kabel mit spannung/strom versorgt. Und die leisten noch um einiges mehr als unser kinderspielzeug.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Unterm ansaugkasten einen schalter m achen, geht gut. So gut das ich ihm sogar selber mal vergessen hab und erst mal 5 minuten dum geguckt habe.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ist die Frage : Hast du innenliegende oder außenliegende Zündung,

    Bei ersterer muß man nur alles abscheiden und dann fährt sie

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    natürlich aussenliegende, is ne 6v e zündung.
    "Simsonfahrer sind schneller, wenn andre noch fahren liegen wir schon auf der Fresse!"

    Projekt06:
    Harzringmotor:
    70/4
    Sport KW
    kurzes 5 gang
    Amal 21

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von S60SZ
    natürlich aussenliegende, is ne 6v e zündung.
    die innenliegende hat auch 6V.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    Also von Klemme 2 (braun-weißes Kabel) am Zündschloss an Masse?

    Ich rede natürlich nicht von Schaukelpferdchen sondern von meiner KR 51/1

    Schalter geschlossen = kein Zündfunke,
    Schalter offen = fahrbereit.

    Habe ich das so richtig verstanden?

    Schalter habe ich schon, und zwar unter der Sitzbank, da ist er zusätzlich gesichert, aber durch einen kleinen Trick trotzdem im Normalfall von außen bedienbar.

    Besonders stark diebstahlgefährdet ist meine Schwalbe hier aber wohl nicht:

    1. Bayern, lauter ehrliche Leute
    2. Alles Wessis hier, die meisten haben noch nie im Leben eine Schwalbe gesehen. Die wissen eh nicht, wie sie den Vogel starten sollen, oder halten die Schwalbe gar für ein Mofa.
    3. Diverse Roststellen machen meine Schwalbe nicht besonders attraktiv

    Aber wie dem auch sein, sicher ist sicher.

    Gruß
    Hendrik

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    moin moin

    wenn Du bekommst oder hast nimm einen Schalter mit nem Hupsimbol.

    denn wer drückt beim Mopedklau schon gern auf die Hupe?

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  11. #11
    Tankentroster Avatar von baphomet
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    166

    Standard

    bei meiner ist noch die halterung für sowas


    im batteriefachdeckel....

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zwei dicke, gehärtete Stahlbügel- oder Kabelschlösser sind immer noch der beste Diebstahlsschutz. Eins durch die hinteren Stoßdämpfer und das Hinterrad und das andere ums Vorderrad und ein Verkehrsschild oder Laternenmast.

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh!

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    ...oder die Moped-Alarmanlage auf meiner Homepage www.moser-bs.de
    Gruß aus Braunschweig

  14. #14
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    @baphomet Wo gibts sowas? Haste mal ein Link?
    MfG joker317

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Conrad / reichelt (.de dahinter und ihr seid da )

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Ja geht.
    Haben einige.
    Kannst ruhig machen.
    Musst nur gut verstecken.
    Habe ich auch gemacht.
    Habe ich gut versteckt.
    Ist einfach in der Handhabung.
    Ist preisgünstig.
    Funzt

    Bügelschloß wäre auch nicht schlecht, aber wo bringe ich das während der Fahrt unter?

    Gruß
    Hendrik

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.