+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Wie man ein Duo - nicht - transportieren sollte


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard Wie man ein Duo - nicht - transportieren sollte

    Moin,

    ich habe letztes Wochenende ein Duo am Samstag ~350 km auf einem Anhänger transportiert. Der Transport verlief gut, bis auf eine gebrochene Alu-Leiste vorne am Anhänger.

    Dieses Wochenende sehe ich dann den angehängten Artikel mit einem Bild und bin schlichtweg beeindruckt, wie dieser Typ das Transportproblem gelöst hatte!

    Gruß!
    Al
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ich hoffe doch das die Schlappen auf der Duo bis 100kmh zulässig waren .
    Was pissen sich eigentlich alle immer so ein? Wo sind die guten alten Zeiten hin, wo illegales nicht immer gleich sofort bestraft wurde, wo die Wilden Kreidler und Herculesfahrer sind noch rennen mit der Polizei lieferten und nicht gleich den
    Lappen abgeben mussten? Wo man nochmal heimlich aufe Rennstrecke fahren konnte um die Sau rauszulassen ohne jahrzente dafür in Knast zuwandern?

    -- ich wirklich in der Falschen Zeit geboren fuck --
    ACAB :wink:

    Und die drecks Autofahrer die den Typenverpetzt haben..... hallo? Wohnt der Feind immer noch nebenan? Es gibt keine DDR mehr, Leute!
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Lucky13
    Gast

    Standard

    naja, auf der autobahn würde ich sowas auch nicht zu lustig finden. soll er landstrasse fahren und fertig.
    da kann einfach zu viel passieren wo dann unter umständen andere in mitleidenschaft gezogen werden.
    auch wenn ich alles andere als ein vernunftmensch bin, ab und an das köpfchen einschalten ist schon nicht verkehrt

  4. #4
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Das war noch vor wenigen Jahren (70er-80er) die übliche Variante, wenn man ein Motorrad mit einem Auto transportieren wollte. Vorderrad ab, und das Ding in den Kofferraum gestellt und festgezurrt. Oder auch auf die Anhängerkupplung.
    Das Hinterrad lief einfach mit.

    Ich sehe da auch kein Problem drin...


    MfG,
    Richard

  5. #5
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Naja, so kurze Strecken auf der Landstraße, da sehe ich auch kein Problem mit, nur auf der Autobahn?! Wenn sich da ne DUO oder ein Motorrad löst... oder man hart bremsen/stark ausweichen muss, nein, das Risiko wäre mir eindeutig zu hoch.
    Oder es löst sich auf der Landstraße und es kommt jemand entgegen, am besten noch ein Motorrad... da siehts dann echt übel aus.
    Haben vor Jahren auch mal ne Kutsche abgeholt mit nem alten VW Caddy, ich und Vaddern auf der Ladefläche auf die verzurrten Deichselholme aufgepasst, der Nachbar auf der Kutsche hat gebremst und Mama fuhr den Caddy Geile Aktion, waren aber auch bloß 6 Km Landstraße.

    Greetz, J-O
    We`re the sultans of swing!

  6. #6
    Flugschüler Avatar von kr51
    Registriert seit
    29.06.2003
    Ort
    Hotzenwald
    Beiträge
    389

    Standard

    mit eem Stückchen Schweissdraht festtüddeln
    und dann ist das gut so

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    "Rikscha"..

    ...Tzzz...
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Dobermann
    Registriert seit
    25.12.2005
    Ort
    Oberahrain /NdB
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Ich hoffe doch das die Schlappen auf der Duo bis 100kmh zulässig waren .
    Was pissen sich eigentlich alle immer so ein? Wo sind die guten alten Zeiten hin, wo illegales nicht immer gleich sofort bestraft wurde, wo die Wilden Kreidler und Herculesfahrer sind noch rennen mit der Polizei lieferten und nicht gleich den
    Lappen abgeben mussten? Wo man nochmal heimlich aufe Rennstrecke fahren konnte um die Sau rauszulassen ohne jahrzente dafür in Knast zuwandern?

    -- ich wirklich in der Falschen Zeit geboren fuck --
    ACAB :wink:

    Und die drecks Autofahrer die den Typenverpetzt haben..... hallo? Wohnt der Feind immer noch nebenan? Es gibt keine DDR mehr, Leute!
    Ja die guten alten Zeiten sind dahin
    Früher kostete ein lIter super 75 PFENNIG, ein L Heizöl 17 PFENNIG
    und bei uns im Moos standen noch massenweise Heuschober wo mann auch mal mit zwei Frauen gleichzeitig "reden" konnte. Leider gibts die Heuschober nicht mehr, und die Frauen wollen mit nem dicken BMW abgeschleppt werden, und stellen sich dann trotzdem zickig an.
    Ja die guten alten Zeiten sind dahin
    Der traurige Dobermann

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Jaja.... Damals, als wir noch nen Kaiser hatten...

    MfG
    Ralf

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wer ein DUO so transportiert ist krank im Kopf. Dem gehört der Lappen für sehr lange abgenommen. Auch wenn ich sonst absolut nicht von der heute üblichen Anscheißerei halte, aber da hätte ich auch die 110 gewählt. Das ist Verkehrsgefährdung in Reinkultur. X(

  11. #11
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Wer ein DUO so transportiert ist krank im Kopf. Dem gehört der Lappen für sehr lange abgenommen. Auch wenn ich sonst absolut nicht von der heute üblichen Anscheißerei halte, aber da hätte ich auch die 110 gewählt. Das ist Verkehrsgefährdung in Reinkultur. X(
    Wenns ordentlich befestigt ist, warum nicht? :wink:

    MfG,
    Richard

  12. #12
    Moe
    Moe ist gerade online
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.373

    Standard

    Ahoi!

    In der Samstagsausgabe der Hannoverschen Allgemeinen stand dazu noch folgender Satz:

    Auf dem Krankenfahrstuhl befand sich eine Aufschrift: " Unterwegs im Namen des Herrn..."

    Ich kenne nur einen der einen solchen Spruch auf seinem Moped stehen hatte. Das grenzt den Kreis der Verdächtigen ein.... 8) .

    Gruss Moe

  13. #13
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von Moe
    Ahoi!

    In der Samstagsausgabe der Hannoverschen Allgemeinen stand dazu noch folgender Satz:

    Auf dem Krankenfahrstuhl befand sich eine Aufschrift: " Unterwegs im Namen des Herrn..."

    Ich kenne nur einen der einen solchen Spruch auf seinem Moped stehen hatte. Das grenzt den Kreis der Verdächtigen ein.... 8) .

    Gruss Moe
    @moe,

    aber sehr stark (wird der Kreis der dafür in Frage kommenden) eingegrenzt.

    Qdä

  14. #14
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Der Pater hat doch gar keinen BMW.

  15. #15
    Tankentroster Avatar von Dobermann
    Registriert seit
    25.12.2005
    Ort
    Oberahrain /NdB
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Jaja.... Damals, als wir noch nen Kaiser hatten...

    MfG
    Ralf
    Was weißt du Jungspund denn vom Kaiser?
    Höchstens das er Beckenbauer heißt. :wink:
    Servus Dobermann

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Zitat Zitat von Dobermann
    Zitat Zitat von Prof
    Jaja.... Damals, als wir noch nen Kaiser hatten...
    Was weißt du Jungspund denn vom Kaiser?
    Höchstens das er Beckenbauer heißt. :wink:
    Ja, gut, ääh.... Bevor ich den als Monarch akzeptiere, geb ich Bayern an Österreich ab. Obwohl... soll 's Franzerl hat in Kitzbühel bleiben - passt scho.

    Schau 'mer mal.
    Ralf

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Duo transportieren
    Von Die-Knalltuete im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 19:50
  2. Rücklicht sollte, tut aber nicht ...
    Von christian_obst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 23:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.