+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 47

Thema: Pc Kauf auf raten


  1. #1
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard Pc Kauf auf raten

    hi @all ich wollte mal fragen ob einer von euch weiß wo man sich einen PC auf raten kaufen kann es darf aber keine Finanzierung über eine Bank sein da das bei mir nicht funktioniert.

    mfg Chris

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ich hab´ keine Ahnung, aber Winner ist ein sehr guter Shop, der auch online verkauft. Zum einen gibt´s da aber sehr günstige Komplettrechner, so dass Du vielleicht gar keine Ratenzahlung brauchst. Oder Du rufst mal an, ob sich da was machen lässt. Wenn nicht, kannst Du ja auch einzelne Komponenten kaufen, bis alles mal beisammen ist. Da hast Du das Ding natürlich nicht sofort da zum Anwerfen, klar.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Ein ebenso günstiger Shop ist One.de
    Allerdings laufen Ratenverträge bei 99,5% aller Läden über eine
    externe Bank. Und mit negativer Schufa (Oder was auch immer du da hast)
    wirst du auch dort keinen Ratenkauf tätigen können.

    Wenn du wieder kreditwürdig bist, würde ich mal nach dem Privatkundenleasing von Elvalet gucken. Das is sehr geil. Voll Garantie über die gesammte Laufzeit und immer n aktuellen Rechner da stehen...

  4. #4
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard

    Zitat Zitat von Bönni
    Ein ebenso günstiger Shop ist One.de
    Allerdings laufen Ratenverträge bei 99,5% aller Läden über eine
    externe Bank. Und mit negativer Schufa (Oder was auch immer du da hast)
    wirst du auch dort keinen Ratenkauf tätigen können.

    Wenn du wieder kreditwürdig bist, würde ich mal nach dem Privatkundenleasing von Elvalet gucken. Das is sehr geil. Voll Garantie über die gesammte Laufzeit und immer n aktuellen Rechner da stehen...
    hi Danke erstmal schon für die antworten. Das größte problem an der sache ist das ich erst 17jahre jung bin und dadurch noch keinen kredit bekomme, aber ich kann den rechner nicht bar bezahlen da ich noch andere ausgaben hab. den pc brauch ich aber unbedingt für meine lehre.

    mfg Chris

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, und die Eltern oder wer kann das nicht erledigen? Zahlst Du´s eben bei denen ab, wo ist das Problem?

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Wozu brauchst du denn einen Monsterrechner?? Heutzutage bekommt man PCs mit absolut ausreichender Performance mit allem Drum und Dran schon ab 300 Euro. Meinen neuen Rechner mit Intel Core2 Duo (6 GHz) Proz, 500 Gig Festplatte, DVD-Brenner Combolaufwerk, Marken-Motherboard, ATI HD3800 GraKa und Desinggehäuse habe ich neu ohne Betriebssystem für 260 Euro gekauft. Mit dem Teil kann man auch schon ganz gut zocken. Einen guten Arbeits-PC bekommt man mit ein wenig gucken auch schon ab 150 Euro.

    Aldi hat außerdem wieder einen Allround-PC für 500 Euro im Angebot. Vergleichbare gibt es im Netz schon auch ab 350 Euro.

    Und diese Beträge kann man doch auch als Schüler mit Leichtigkeit in kurzer Zeit zusammensparen, oder?

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Abgesehen vom Aldi-PC ( ) muß ich da meinem Vorredner zustimmen!

    Ratenkauf ist fast immer scheiße! Man kann sich Dinge nun mal erst leisten, wenn man die Kohle dazu hat... auch wenn einem die heutige Gesellschaft das anders sugeriert.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1
    Ja, und die Eltern oder wer kann das nicht erledigen? Zahlst Du´s eben bei denen ab, wo ist das Problem?
    tja wenn das bei deinen eltern geht ist das gut für dich bei mir geht das aus finanziellen gründen nicht was ich aber nich näher erläutern möchte und nicht erläutern werde.

    @Storm wenn ich mir nen PC kaufe will ich auch alle neuen spiele darauf zocken können und der muss min so 4jahre aktuell sein.


    mfg Chris

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wenn Du Dich für einen PC verschulden willst, mach Du nur mal!
    An meinem Hauptrechner ist anscheinend das Mainboard defekt.
    Das wird Folgekosten haben.

    Gruß
    Al

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Aldi hat außerdem wieder einen Allround-PC für 500 Euro im Angebot. Vergleichbare gibt es im Netz schon auch ab 350 Euro.

    Und diese Beträge kann man doch auch als Schüler mit Leichtigkeit in kurzer Zeit zusammensparen, oder?
    Guter Scherz. Also ich kanns nicht.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Also pass mal auf: Das Leben ist nicht immer "Wünsch Dir was". Wenn Du zum normalen arbeiten einen PC brauchst, bekommst Du den sehr günstig, z.B. auch gebraucht, warum nicht? 50 € in der Bucht, super Teile Sofortkauf. Und da lässt sich bestimmt mit dem Verkäufer über 2 Raten reden, wenn auch das nicht gleich geht. Wenn Dir das angesichts Deiner finanziellen Verhältnisse aber nicht reicht, und Du meinst, nicht vorhandenes Geld auch noch für einen teuren Zocker-PC ausgeben zu müssen, kann ich Dir auch nicht helfen. Man muss auch mal einen Strich ziehen können zwischen "brauch ich", "brauch ich nicht" und "kann ich mir leisten". Ballerspiele am PC bringen Dir nichts im Leben.

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1
    Ballerspiele am PC bringen Dir nichts im Leben.
    Für die Lehre braucht man sie jedenfalls nicht.

    MfG
    Ralf

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Und einen PC der 4 Jahre aktuell ist gabs das letzte mal 1984..

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    werd erst mal volljährig, ist immernoch jung genug um mit dem schulden machen anzufangen...
    ..shift happens

  15. #15
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Wenn du den PC wirklich für deine Ausbildung brauchst! sollte dir das weiterhelfen:

    Der Ausbildende (Deine Firma) hat ... dem Auszubildenden kostenlos die Ausbildungsmittel zur Verfügung zu stellen. Hierzu gehören auch diejenigen Werkzeuge (Dein Rechner) und Werkstoffe, die zur Berufsausbildung und zum Ablegen von Zwischen- und Abschlussprüfungen, auch soweit solche nach Beendigung des Berufsausbildungsverhältnisses stattfinden, erforderlich sind.
    Link

    Wenn du aber den Rechner zum daddeln willst und zum Arbeiten brauchst, frag dein Chef ob er dir das Geld für den Rechner gibt den er für dich gekauft hätte und du legst noch was drauf um ihn aufzurüsten. da sollte nichts gegensprechen.

  16. #16
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    @Mrc

    Das ist sicherlich auch das, was die Firma machen wird, also einen "Telearbeitsplatz" zur Verfügung stellen. Wenn es darum geht, während der Lehre etwaige Ausbildungsinhalte niederzuschreiben, wird einem hierfür sicher die Möglichkeit gegeben werden, ohne dass man selbst was "auf latte" kaufen muss. wobei man dieses auch nicht muss, wenn man nur einen rechner zum "tippen" benötigt.
    aber da bereits das wort "zocken" auftauchte, keimt in mir einfach nur der verdacht auf, dass ein neuer "spiele-pc" gewünscht wird...und das finanzieren bisher sehr leicht genommen wurde...

    alex

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Figuren raten...
    Von net-harry im Forum Smalltalk
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 18:20
  2. Mal etwas zum raten und schmunzeln
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 01:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.