+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: weder Typenschild noch Papiere


  1. #1

    Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    8

    Standard weder Typenschild noch Papiere

    Hallo,

    habe mir vor kurzem eine Schwalbe gekauf und wieder fit gemacht.
    Jetzt wollte ich mir vom KBA die Papiere zuschicken lassen, habe aber leider das Typenschild nicht finden können! Das sollte doch unter dem Tunnel sein oder?
    Es handelt sich um eine 4-Gang Schwalbe, Baujahr weiss ich leider nicht.
    Was kann ich jetzt machen um Papiere zu bekommen und so die Schwalbe zuzulassen?

    Gruss daice

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Du schaust unter die Sitzbank und schreibst dir die Rahmennummer auf die darutner eingestanzt ist/eingestanzt sein sollte. Die schickst du dann zum KBA. Den Rest machen die dann.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Wenn du das Baujahr wissen möchtest, dann gebe mal die ersten 4 Zahlen der Rahmennumer an (also hier im Nest) dann sag ich dir welches Bj. du hast! (Das ist keine Kunst und es könnten sicherlich auch andere mit der Tabelle der Rahmennumern)

    mfg Simmi-Heizer

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Du schaust unter die Sitzbank und schreibst dir die Rahmennummer auf die darutner eingestanzt ist/eingestanzt sein sollte. Die schickst du dann zum KBA. Den Rest machen die dann.
    Ganz so einfach isses dann doch wieder nicht...

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Du schaust unter die Sitzbank und schreibst dir die Rahmennummer auf die darutner eingestanzt ist/eingestanzt sein sollte. Die schickst du dann zum KBA. Den Rest machen die dann.
    Ganz so einfach isses dann doch wieder nicht...

    MfG
    Ralf
    ?????? Wo treten denn dabei Komplikationen auf?

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Du schaust unter die Sitzbank und schreibst dir die Rahmennummer auf die darutner eingestanzt ist/eingestanzt sein sollte. Die schickst du dann zum KBA. Den Rest machen die dann.
    Ganz so einfach isses dann doch wieder nicht...
    ?????? Wo treten denn dabei Komplikationen auf?
    An der Stelle, wo das KBA keine ABE erteilt, wenn lediglich die Rahmennummer vorgelegt wird. Da sollten zumindest noch Typ und Baujahr dabei sein...

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    Hallo,

    ich habe auch kein Typenschild aber noch den Registrierschein dort steht baujahr und typ drauf. Brauche ich ein Typenschild wenn ich damit auf die straße möchte ? ich hatte mal davon gelesen.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    JA das brauchste. Du nimmst dir also deine Ramennr und schaust nach welches Simsonmodell deienr am ehesten entspricht.

    Das meldest du dann mit passendem Bj ans KBA und bekommst die ABE.

    Typenschild kannste dir blanko kaufen im I-Net fährst zum TÜV der standzt dir die Nr / Typ rein und nietet es an. Fertig

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    ist selber stanzen illegal ?

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    JEIN,
    da scheiden sich wieder die geister. einige behaupten, von ihrem tüv-mann die erlaubnis erhalten zu haben,das selbst zu machen, andere wettern (wohl auch mit grund) dagegen und verweisen darauf, dass in deutschland jeder pups nur mit passender genehmigung gelassen werden darf.
    was die sache an sich angeht... wenn ich jemanden kennen würde, der schlagzahlen besitzt, würde ich dem tüv definitiv kein geld in den rachen werfen. das ist jedoch nur meine private meinung.
    gruß aus kiel

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    ja . da stimme ich dir zu da ich schlagzahlen/buchstaben habe und ich gerne wissen möchte was der tüv man da nun anders dran macht. der scägt da ja auch ur die ziffern ein und mehr nicht

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    ... das ist ganz einfach: Das Typenschild ist im Gegensatz zur Fahrzeug-Ident-Nr. keine Urkunde und deswegen darf man Schilder selbst anfertigen. Man muss nur die richtigen Angaben auf dem Schild einschlagen (lassen).

    Von der Fahrzeug-Ident-Nr. sollte man dagegen seine Finger lassen Siehe dazu § 59 StVZO.

    Gruss von Frank

  13. #13

    Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    So, habe mich jetzt nochmal mit dem Vorbesitzer in Verbindung gesetzt und der hat nach langen suchen doch noch die Betriebserlaubnis gefunden.

    Da steht jetzt Baujahr, Typ, Motor-Nr. und Fahrgestell-Nr. drinnen.

    Allerdings ist mir aufgefallen das die Fahrgestell-Nr. nicht die gleiche ist wie die, welche unter der Sitzbank eingestanzt ist.
    Muss ich da jetzt was ändern lassen oder ist das trotzdem ok? Ich meine anmelden könnte ich es ja, aber was würde passieren wenn ich angehalten werde?

    Gruss daice

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von daice
    Allerdings ist mir aufgefallen das die Fahrgestell-Nr. nicht die gleiche ist wie die, welche unter der Sitzbank eingestanzt ist.
    ... dann gehört die Betriebserlaubniskarte nicht zum Fahrzeug (es sei denn, und das ist DDR-Spezial, es wurde ein Tauschrahmen eingebaut, dessen Nr. in den Papieren vermerkt und diese Nr. ist auch am Fahrzeug)

    Gruss von Frank

  15. #15

    Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Also ich denke das es ein Tauschrahmen ist, da der Verkäufer auch so was in der art gesagt hatte, das da mal was gewechselt wurde.

    Farbe und alles passt aber! Wenn ich mir jetzt vom KBA neue Papiere ausstellen lasse mit der aktuellen Rahmennummer? Das müsste doch dann in Ordnung sein oder?

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Du schaust unter die Sitzbank und schreibst dir die Rahmennummer auf die darutner eingestanzt ist/eingestanzt sein sollte. Die schickst du dann zum KBA. Den Rest machen die dann.
    Ganz so einfach isses dann doch wieder nicht...
    ?????? Wo treten denn dabei Komplikationen auf?
    An der Stelle, wo das KBA keine ABE erteilt, wenn lediglich die Rahmennummer vorgelegt wird. Da sollten zumindest noch Typ und Baujahr dabei sein...

    MfG
    Ralf
    hm hm hm... Baujahr kann man ja leicht ermitteln. Typ würde ich sagen, auch. Aber eigentlich müssten die das beim KBA ja auch können.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe nimmt weder Gas an, noch hat sie einen Leerlauf
    Von plinse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2003, 10:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.