Bild Getriebeölschraube.

  • http://www.zweiradteile-shop.de/Bilder/s50motortyp.jpg


    den runden deckel mit den zwei schrauben musst du öffnen..
    ist jetzt nicht dein motor, aber den deckel wirst du trotzdem haben..


    beim öl einfüllen, das moped ein wenig nach rechts kippen


    Das ist doch Quatsch! An dem runden Deckel stellt man die Kupplung ein... oder so?!


    Auf dem Motorgehäuse müsste eine große Sechskantschraube sein. Die müsstest Du öffnen und dann das Öl rein kippen.


    Grüße,
    Schwalbenchris

  • Ähm, nee nicht wirklich..... das Öl füllst du wie beschrieben über den Deckel mit den zwei Schrauben ein. Die Sechskantschraube eignet sich wegen des geringen Platzes (kleine Öffnung) denkbar schlecht. Es sei denn du willst ne viertel Stunde brauchen.

  • Auf der anderen Seite vom Moped hast du eine Kontrollschraube, diese rausschrauben. Das Öl sollte bis zur Unterkante der Kontrollschraube anstehen, vor der Kontrolle ein bisschen Bewegung ins Getriebe bringen damit sich alles schön verteilt.

  • Auf der anderen Seite vom Moped hast du eine Kontrollschraube, diese rausschrauben. Das Öl sollte bis zur Unterkante der Kontrollschraube anstehen, vor der Kontrolle ein bisschen Bewegung ins Getriebe bringen damit sich alles schön verteilt.



    Das kann man sich auch sparen wenn man das Öl per Messbecher abmisst und dann in den Motor kippt. Weil immer ein klein wenig im Messbecher bleibt kippst du halt ~10ml mehr hinein. Dann weist du aber genau, wie viel im Getriebe gelandet ist!
    Ich halte die Kontrollschraube eher als schlechte Schätzschraube, der Motor müsste schon halbwegs in Waage sein, selbst dann kann man sich das ja sparen, wenn man denn einen Messbecher hat!

  • Zitat

    Ich halte die Kontrollschraube eher als schlechte Schätzschraube


    Das sehe ich genauso, zumal die Schwalbe leicht schräg gehalten werden soll, um den Ölstand zu überprüfen. ich glaube es waren 20 oder 30°. Aber was sind das nun im Gelände? Und wie groß ist der Verlust in ml bei welcher Abweichung in Grad? Das ist nur ne grobe Kontrollmöglichkeit, ob noch Öl im Motor ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!