+ Antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 85

Thema: 2-takt-öl


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von beatsteak
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    Dillstädt (15Km von Suhl)
    Beiträge
    50

    Standard 2-takt-öl

    Hallo,

    kann einer von euch mir vieleicht sagen welches zweitaktöl man am besten benutzen soll?

    ich nehm zur Zeit das voll synthetische Zweitaktöl von STIHL zum mischen. Bin mir aber nicht so sicher ob das auch gut ist.

    mfg

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Hey

    Das ist gut hab ich auch und was für die Kettensäge gut is is für die Simmi schon lang gut genug Kannst ohne bedenken fahren

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Das Öl von Stihl soll sogar sehr gut sein. Ich weiß ja nicht genau was es kostet, aber mir wäre es wahrscheinlich zu teuer, denn die Simsons sind mit dem billigsten, mineralischen Öl schon völlig zufrieden und gehen dadurch definitiv nicht kaputt.

    Man kann also reinkippen, was man möchte, solange es sich um 2 Tankt Öl handelt.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von beatsteak
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    Dillstädt (15Km von Suhl)
    Beiträge
    50

    Standard

    dann ist ja gut, danke für die schnelle antwort.

    mfg

  5. #5
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    nehme Addinol 405 kostet mich 5,30€ der Liter

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von beatsteak
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    Dillstädt (15Km von Suhl)
    Beiträge
    50

    Standard

    ich hab aber bestimmt noch 7 liter von dem STIHL öl. Mein Vater hat mir mal nen Kannister voll gescheckt weil er es nicht mehr braucht.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    Marktkauf 2T-Öl, weil es am billigsten ist. Hauptsache 2T-Öl, der Rest ist bei der Simme fast egal.
    Billiges hat mit pech den Nachteil, dass es sehr stark raucht und den Auspuff zusetzt. Eine längere Tour durch den Harz löst das Problem aber.

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Billiges hat mit pech den Nachteil, dass es sehr stark raucht
    Billiges hat mit Glück den Vorteil, wenn es denn wirklich sehr stark raucht, dass es so die "Hintermänner" auf Abstand hält!


    Vollsynthetisches kann den Nachteil haben, dass es die Rückstände vom alten Öl löst und es zu Krümeln kommen kann, die sich zwischen Kolben und Zylinderwand verirren.

    Peter

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Voight
    Registriert seit
    14.07.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    250

    Standard

    Dann hol ich jetzt nur noch Billig-Öle.. Ich mags doch wenns qualmt

    Was zahlt ihr denn so für den Liter Öl?

    MfG Voight

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Marktkauf nimmt seit neuestem 3,59€ für die Ein-Liter-Flasche (bis vor kurzem waren's noch 3,29€).

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von beatsteak
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    Dillstädt (15Km von Suhl)
    Beiträge
    50

    Standard

    Also hier bei mir in der Nähe ist ein Marktkauf wo gleich eine Marktkauf-Tankstelle mit drann ist die auch Gemisch anbietet. Kann ich da tanken?

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von beatsteak
    Kann ich da tanken?
    Das hängt ganz von deinem Körperlichen und Geistigen Fähigkeiten ab ob du die Zapfsäule bedienen kannst .... technisch spricht nichts dagegen

    ( Aber kleiner Tip: Bei der Zapfsäule soll es manchmal zu Fehlern kommen was die Mischung angeht bzw manchmal ist da das billigste Öl drinne trotz hohen Aufpreis zum reinem Benzin )

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Also ich misch immer selber. Mit dem allseits beliebten Halbsynthetiköl von Kaufland für günstig, Preis ist mir grad entfallen da weiß ich auch was ich hab, die Tankstellenplörre qualmt immer wie Opas Opel als die Zylinderkopfdichtung nicht meher dichtete

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Großostheim
    Beiträge
    113

    Standard

    Stihl -öl kann ich nur empfehlen.

    Ich selbst Bevorzuge auch selber Mischen Mischung 1:33

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Mischung 1:33 generell ist Blödsinn.

    Wenn die Farbe auf der Wand deckt hilft nen 4ter oder 5ter Anstrick auch nicht mehr

    1:33 bei Gleitlagern der /1 ... ansonsten kann man bedenkenlos 1:50 fahren. Das Nadellager der /2 Motoren bzw späten /1 Motoren braucht nicht mehr so viel Öl

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    Also ich fahre auch teilsyntetisches öl, werde aber auf vollsyntetich umsteigen ist besser für den mototr, dieser läuft dadurch ruhiger und du kannst auf 1:60 oder sogar 1:70 hochgehen, ausserdem sift dann der auspuff nicht so zu

+ Antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.