+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Anspringprobleme mal ganz anders ...


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard Anspringprobleme mal ganz anders ...

    Hi,

    brauche mal einen guten Rat von euch. Ich habe für meine Freundin ein s51 besorgt und wir sind mit dem (nach anfänglichen Querälen) sehr zufrieden.
    Springt gut an etc. ...

    Nun hat Sie aber das Problem, dass sie sie nicht angetreten bekommt. An der Simmi liegt es an sich nicht. Bei mir springt sie beim ersten Tritt an.
    Sie bekommt den Kickstarter einfach nicht schnell genug und fest genug durchgetreten. Draufwerfen/springen bringts auch nicht. Da wackelt nur die ganze Simmi. E-Starter nachrüsten ist leider auch nicht drin.

    Kennt jemand einen guten Trick/Kniff/Technik für eine recht zierliche Frau.

    Danke für alle ernst gemeinten Antworten 8)

    Gruß Rainer

    PS: Bitte keine Antworten von wegen: "Mal ins Fitnessstudio gehen". Das hilft unmittelbar nämlich gar nicht.

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von schreggl
    Registriert seit
    19.04.2008
    Beiträge
    47

    Standard

    den kickerhebel verlängern
    nur wie das dann aussieht

    mal ehrlich, wenn sie nichtmal genug kraft in den beinen hat, den kickstarter eines 50ccm-motors zu betätigen, ist ein mokick echt nicht das richtige für sie...

    oder verhakt sich bei ihr der kickstarterhebel immer? dann bekommt man ihn auch mit roher gewalt nicht runtergetreten

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    das mit dem Kickstarter ist gar nicht so abwegig. Es gibt kurze und lange Varianten. Die S51 hat normal nen Kurzen dran. beim anderen hat man dann einen günstigeren hebel.
    Ansonsten: Kicken vor dem Aufsitzen. Dann kann man auch das rechte bein nutzen :wink:
    Hinterhofbastler :-D

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Ich gehe auch mal davon aus das der sich in der Mechanik verklemmt. Ich meine den bekommt doch selbst ein Kind mit der Hand durchgetreten (nichts für ungut). Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass das an ihr liegt.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    naja ich hatte zu anfang auch schwierigkeiten (was aber auch teilweise an der simme liegt, die springt immer erst nach einigen kicks an ..)
    also gaaaanz viel üben ^^ ... und durch diese tolle technik mit anschieben und so krieg ichs immer noch nicht hin

  6. #6
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    wichtig ist doch erstmal zu wissen, in welcher stellung deine freundin die maschien startet(oder es versucht). Wenn ich nämlich über dem moped drüberstehe und mit links trete schaff ichs auch nicht.

    am besten gehts wenn man sich daneben stellt, dann mit rechts mal kräftig reintritt und sich dann erst draufsetzt.

    und außerdem: was hatn die maschine für einen kickstarthebel?? Die klappbaren gehn glaub nicht so gut wie die abgewinkelten.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von schreggl
    Registriert seit
    19.04.2008
    Beiträge
    47

    Standard

    also so: http://de.youtube.com/watch?v=sUQFtuYHy00 wird das nichts :wink:

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von biker_max
    und außerdem: was hatn die maschine für einen kickstarthebel?? Die klappbaren gehn glaub nicht so gut wie die abgewinkelten.
    Die abgewinkelten sind aber im Falle eines Sturzes deutlich gefährlicher. X(
    Weil man dahinterhaken und sich das Bein brechen kann. X( X(
    Hätte ich nie geglaubt, wenn ich nicht einen Simmefahrer mit linkem Gipsbein getroffen hätte, dem es leider genauso ergangen ist. X( X( X(

    Peter

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    also so: http://de.youtube.com/watch?v=sUQFtuYHy00 wird das nichts Laugh Wink
    haha, statt mal den Startvergaser zu ziehen oder die zündkerze trocken zu machen flack sie sich hin und heult, nachdem sie das arme mopped fast totgetrampelt hat...

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Stellt die Mühle mal richtig ein , dann braucht Ihr auch nicht wie die Wilden auf den Kicker zu treten.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Zitat Zitat von Pirazzi
    also so: http://de.youtube.com/watch?v=sUQFtuYHy00 wird das nichts Laugh Wink
    haha, statt mal den Startvergaser zu ziehen oder die zündkerze trocken zu machen flack sie sich hin und heult, nachdem sie das arme mopped fast totgetrampelt hat...
    Hach, wie ruehrend. Aber wenn der Freund wech is (vermut ich mal), kann man schon mal so durchn Wind sein, dass man das alles vergisst. Sone Szene hab ich wirklich schon mal erlebt, das arme Maedel stand damals halb auf der Strasse und die S51 wollt einfach nicht anspringen und das um Mitternacht :).


    *BarryWhiteStimmeein*

    "Komm mal her Mædchen, ich zeig dir mal, wie das geht."

    :)

    Adrian

  12. #12
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich würde erstmal versuchen, das Moped im Stehen anzutreten. So wie du es erzählst, will deine Freundin das Moped im Sitzen ankicken und das ist wirklich schwierig.

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mach doch mal nen Video . :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    Hi erstmal danke für die vielen Antworten.

    Natürlich steht sie neben der Simmi, wenn sie sie antreten will. Im Sitzen geht das (meine Meinung) eh nicht so besonders. Eingestellt ist die Simmi gut. Wie schon beschrieben springt sie bei mir sehr gut an.

    Das Problem ist vielmehr, dass sie den Kickstarter nicht bis nach unten bekommt.

    Die Idee mit dem anderen/längeren Kickstarter klingt gut? Die Simmi hat den anklappbaren. Gibt es da längere fertig zu kaufen oder müsste ich da beim örtlichen Metallbauer anfragen?

    Danke und Gruß
    Rainer

  15. #15
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    probier einfach mal den gewinkelten. der hat glaub mehr hebel. natürlich ist der gefährlicher, aber man hat ja auch nichts davon wenn man einen klappbaren hat und die kiste nicht anbekommt.

    vielleicht hilft ja auch wenn du den kicker mal ein stück drehst, also dass die Ausgangsposition nicht senkrecht ist.

  16. #16
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich würde den klappbaren Kickstarter tauschen. Erfahrungsgemäß bekommt man das Moped damit zwar an, aber der Hebel ist um Längen schlechter...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 12:29
  2. ganz ganz dringend
    Von Simson-Fan-Leo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 22:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.