+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Kr51/1 Gasgriff überdreht/ Kann die Lösung nicht finden


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard Kr51/1 Gasgriff überdreht/ Kann die Lösung nicht finden

    Hallo Leute,

    Ich habe leider weiterhin ein Problem mit dem Gaßgriff an meiner Kr51/1. Wenn man diesen ausversehen zu weit nach vorne schiebt, springt dieser manchmal über und lässt sich nicht mehr zurückdrehen (in dieser Stellung kann man kein Gaß mehr geben).

    Nun habe ich bereits den Handgriff, sowie den Gaßschieber und selbst das Griffstück untersucht, bzw. komplett gereinigt und gefettet; das Problem konnte ich nicht lösen.
    Etwaige Beschädigungen konnte ich auch keine finden.

    Vorhin hatte ich ebenfalls ein anderes Problem; mir ist bei der Fahrt der Vergaserbowdenzug aus dem Vergaser rausgerutscht (also der Bowdenzug der eigentlich von der Feder im Vergaser in Position gehalten werden sollte).
    Am Handgriff habe ich den Bowdenzug schon maximal herausgedreht und von dem Überdreh Problem abgesehen funktioniert sonst auch alles Top am Griff (dreht auch von selbst gut zurück). Einzig allein ist mir aufgefallen, dass der (neue) Bowdenzug etwas Flugrost (trotz Ölung durch Getriebeöl vor etwa 4 Wochen) hatte, was aber denke ich keinen unterschied macht.

    Weiß jemand wie ich das Überdrehproblem fixen kann (nervt eben jedes mal etwa 20-30min investieren zu müssen um den Griff wieder in Position zu kriegen), bzw. warum mir der Bowdenzug herausgerutscht ist (ist zum ersten Mal passiert).
    Eine himmelblaue Schwalbe flog durchs Land mitten im Regen...

  2. #2
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc-der alte Sack Beitrag anzeigen
    wenn AKF dir sowieso ein neues zündschloß schickt, lass dir doch gleich ein entsprechendes klemmstück mischicken. einen spiegel vielleicht auch gleich.


    obwohl...........dann gibt es bestimmt den nächsten thread. " ich bekomm den Gasgriff nicht wieder ran"

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Da hast Du den ironischen Seitenhieb vom "alten Sack" falsch verstanden.

    LG Kai d:)

    wie kommst du nur darauf das das ironisch gemeint sein könnte.




    hömma du Inselbewohner


    da hast du wohl kacke gebaut beim anbauen. bau auseinander und schau was du falsch gemacht hast
    manche kennen mich, manche können mich

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Lösung findest du, wenn du "Gas" richtig buchstabierst: [HILFREICH] Gasgriff montieren

    Lesen, verstehen, machen. Und nicht irgendwas zusammenpfuschen, wenn ein Teil nicht passt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    Zu Deinem "anderen Problem":
    Dieses wird sich wohl in Luft auflösen, wenn Du Dein erstes Problem gelöst hast und den Bowdenzug richtig einstellst.


    Gruß Georg

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Sm0ky_Barr3tt
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    78

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc-der alte Sack Beitrag anzeigen
    wenn AKF dir sowieso ein neues zündschloß schickt, lass dir doch gleich ein entsprechendes klemmstück mischicken. einen spiegel vielleicht auch gleich.


    obwohl...........dann gibt es bestimmt den nächsten thread. " ich bekomm den Gasgriff nicht wieder ran"

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Da hast Du den ironischen Seitenhieb vom "alten Sack" falsch verstanden.

    LG Kai d:)

    wie kommst du nur darauf das das ironisch gemeint sein könnte.
    MADE MY DAY Danke!

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    @y5bc- ...

    Sylvio, kann das sein, ist Deine Kristallkugel vom kalibrieren zurück!?
    Sowas kannste ja auch ma Bescheid sagen...

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    wieso?????? eure noch nicht zurück?????
    wieder billigste Ersatzteile geordert was ????


    übrigens da fällt mir grad ein...................Lottozahlen. Moment bin kurz weg
    manche kennen mich, manche können mich

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Sylvio, kann das sein, ist Deine Kristallkugel vom kalibrieren zurück!?
    Scheint er schon vor 6 Wochen wieder gehabt zu haben. Aber echt Volltreffer, ich bin begeistert!
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    So - Ich hab jetzt rausgefunden dass eine Schraube zu fehlen scheint; unten neben der großen Haltegriffschraube ist ein weiteres Gewinde. Evtl. ist die Schraube verlorengegangen ich kann ich allerdings nicht daran erinnern, wie diese Aussah und kann euch keine bei AKF finden. Hat das fehlen der Schraube etwas mit meinem Problem zu tun?

    Danke

    PS: Ich spar mir mal auf euren Gossip einzugehen. Aus dem Alter bin ich raus
    Eine himmelblaue Schwalbe flog durchs Land mitten im Regen...

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Zitat Zitat von Acranius Beitrag anzeigen
    Ich spar mir mal auf euren Gossip einzugehen. Aus dem Alter bin ich raus
    ..und doch hast Du es mit diesem Satz getan. Egal.

    Die fehlende Madenschraube könnte ein Teil des Problems sein.
    Die drückt mittels einer aufgesetzten Platte von unten gegen den Gasdrehgriff
    und verbessert so die Position von Schnecke und Schieber zueinander.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  11. #11
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hallo,

    meinst du die hier:

    https://www.mopedstore.de/Blattfeder...FROdGwodR40PfQ

    wenns die ist, dann hat deren Wichtigkeit mein Vorredner schon erläutert, kurz: ohne gehts nicht oder nur schlecht.

    Ich hatte mit dem ganzen Gasdrehgriffgemache auch einige Probleme, nicht umsonst wurden die dann bei s50/51 anders gelöst aber trotzdem: ist alles beisammen, gut eingestellt und geschmiert, dann funzt das auch bei der Schwalbe!

    Bei dem Geschraube darfst du nicht vergessen, dass das Abdeckblech ja die rechte und die linke Griffarmatur verbindet...auch da muss man dann evtl. ein bissel hin und herstellen.

    Frank.

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    "wenn AKF dir sowieso ein neues zündschloß schickt, lass dir doch gleich ein entsprechendes klemmstück mischicken. einen spiegel vielleicht auch gleich."

    Oh das habe ich getan...
    Schaut mal was mit dem Klemmstück von AKF passiert ist als ich es festziehen wollte


    Aber danke der Nachfrage :)
    Angehängte Grafiken
    Eine himmelblaue Schwalbe flog durchs Land mitten im Regen...

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin!

    Ah, ja. Nach fest kommt ab...
    Bei allen deinen bisherigen Erfahrungen mit AKF frage ich mich langsam, warum du immer noch da bestellst...!?
    Es gibt so viele andere Shops, aber wenn du unbedingt bei AKF kaufen willst, dann achte darauf, dass ein "S" in der MZA-Artikelnummer auftaucht, das sind die besseren Teile!
    Das zerstörte Klemmstück kannst ja noch versuchen zu reklamieren...

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Ahoi,

    hast du auch den richtigen Distanzring mit der Führung für den Gasgriff am Blinker dran (am Distandzring muss so ein kleiner Vorsprung dran sein, der ein Stück weit in den Gasgriff reinragt und ihn so blinkerseitig führt)?

    Gruß nachbrenner

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    ja - das distanzstück ist korrekt. Es ärgert mich total - ich hatte gestern alles perfekt laufen und als ich dann das Klemmstück nachziehen wollte ( weil es sich noch per Hand drehen lies) ist mir das olle Klemmstück gebrochen :/ Ich habs per Hand und Schraubenzieher festgedreht und auch nicht mit viel Kraft; so wie ich das andere seit Jahren festmache ...
    Eine himmelblaue Schwalbe flog durchs Land mitten im Regen...

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    So - Problem gelöst - alles nochmal auseinander, neu fetten, wieder zusammen - und provisorisch untem am Griff eine kleine Schraube in das leere Gewinde gedreht; soweit macht es einen guten Eindruck

    Achja - und ich habe am Vergaser ein Distanzstück eingebaut, dass die Bodenzughülle verlängert. Das gehört da am 16n1-5 meines wissens nicht hin, sorgt jetzt aber dafür dass der Griff vernünftig zurückdreht (lässt sich aber immernoch sehr leicht drehen).
    Ansonsten - Bodenzug neu; Feder im Vergaser neu, Schieber im Gasgriff neu


    Ein Problem gelöst und schon ist das nächste da - Seit gestern Abend macht der Blinkgeber komische Geräusche. Wenn ich nicht blinke gibt er ein gleichmäßiges Klickgeräuch von sich jeweils mit kleinen Pausen im Rhythmus. Dieses verschwindet wenn ich blinke (dann kommt nur das typische ticktack, ist aber ein anderes Rhythmus). Leider kann ich nicht hören ob es beim Motorlauf noch da ist, da der Motor zu laut ist. Das Geräuch ist nur in Stellung 1 und 2 (an/an mit Licht) vorhanden. Ideen?
    Eine himmelblaue Schwalbe flog durchs Land mitten im Regen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ich kann die Ursache des Lenkerspiels nicht finden
    Von Acranius im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 14:47
  2. Gasgriff überdreht
    Von Rocker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 19:10
  3. Gasgriff überdreht ?
    Von Kardioide im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2003, 22:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.