Ob das wohl unter TEchnik fällt? Vielleicht doch

  • ALso folgendes. Ich ziehe um und muss auch meine Schalben unterbringen und umziehen. Denkt Ihr ich kriege eine 51/1 in den Kofferraum + Rückbank eines Gilf III wenn ich Vorder und Huinterrad und VErkleidung hinten sowie Auspuff abmontiere? Oder sollte ich evtl. auch den Lenker abmontieren?


    Die Frage geht eher an die die es schon mal probiert haben und oder jeden der es mal irgenwie anders probiert hat.


    :D

  • ich denke wenn du die verkleidung und räder abbaust müsste das reichen ... habe selber ein Golf 3 und habe schon über manches gestaunt was da alles rein geht ... ich sehe da nicht wirklich ein Problem und zur Not ist der lenker schnell ab, kannst ihn ja daneben legen.

  • Werde dann auch mal ein Bild machen...
    Denke auch das das klappt. Wenns auch in einen Peugeot geht ...
    HAtte mir halt überlegt nen kleinen ANhänger zu mieten aber dann mit 80km/h über die Autobahn zu fahren ist auh sehr nervend bei 300 km.


    HAlte euch auf dem laufenden.

  • Ganz soweit ist die Demontage auch nicht nötig. Denn wer sich mal das Bild von meinem Auto (Ja, das is auf meinen Mist gewachsen) genau auschaut, wird feststellen, dass das zwei Moppeds sind ;)


    MfG
    Ralf

  • Was, bloß schlappe 300 km?
    Die kannst du doch mit der Schwalbe selber fahren.
    Wetterfeste Kleidung an, und ab geht die Luzi ... :D

    Alle reden nur vom Klimawandel. Ich rede nicht, ich tu' was dafür!

    => *rengtengtengteng, rengtengtengteng ...* :D

  • 300 km mit der Schwalbe ist schon hart... einmal für den motor und einmal für das sitzfleisch :)


    dazu muss man sehen das 300 km sicher nur einfix wert ist der sich auf Autobahnen bezieht ... un bekantlicherweise darf man ja mit 50 ccm nicht auf die Autobahn =) bzw. unter 60 km/h somit ergibt sich sicher nen fahrtweg von locker 400 km über Landstraßen und Bundesstraßen =)


    galatisa von wo nach wo gehts denn genau ?

  • ne stino? das würde ich gernsehen. vielleicht stehen 70 km/h auf dem schätzgerät aber das glaubst du doch nicht etwa?
    steht in deiner ABE (hast du eine?) 70 km/h? nein da stehen 60 km/h drin. sonst wärs ja kein moped...


    mfg MA

  • Hi,


    na dann mal viel vergnügen mit 60 bzw. 70 Kmh auf Deutscher-Autobahn!!
    Mir wird es schon jedesmal anders wenn ich in der Schweiz mit einer alten Vespa mit 80 Kmh auf der Autobahn unterwegs bin.


    Cheers
    scootman


    PS: Wo kann man in diesem Forum eine Simson zum Verkauf ausschreiben ...

  • @ Ramirez


    das geht auf jedenfall ... :) ich verstehe nur nicht wieso du es leid bist Gofl 3 zu fahren :P


    das ist doch das schönste auto was ich kenne *duck*


    ich hatte mit meinem noch nie Probleme .... bis auf Kopfdichtung, Haarriss, Bremsen, Stoßdämpfer, Steuerteil für Motor (in der Kurve immer aus gegeanngen), Kupplungsscheibe ... sind doch alles nur kleinigkeiten :P

  • das ist meine methode... ;)


    (- läßt sich - leicht abgewandelt - sicher auch auf 'ne Golf-Krise anwenden... :D)


    beim Kadett passt der SR50 - ohne spiegel - sogar soweit rein, dass man die Klappe über dem Lenker absenken kann...
    (- muss man halt gut festzurren, dann stabilisiert die Klappe auch wieder gegen Umfallen... ;))

  • Nee kein Umzugswagen.
    Paar Freunde viele Autos und viel Arbeit...Die Opel Lösung gefällt mir aber ich denke so Auf der Autobahn 300km das kann lustig werden...


    Da investiere ich die 10-20 Minuten zum Auseinanderbauen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!