+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 35

Thema: beheitzte Sitzbank


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    135

    Standard

    was haltet ihr von einer beheitzten sitzbank?
    ich bin leider net so der checker was die amperestärke angeht.
    is das realistisch ne batterie an nen heitzstab anzuschließen und
    gibt es eigentlich heitzstäbe mit 12V????
    ansonsten is es natürlich toll bei kälte ne warme sitzbank zu haben.
    danke für jede info
    gruß

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    schau mal auf deinen toaster oder föhn oder auch omas heizdecke.
    da stehen bestimmt leistungsaufnahmen so um die 2000W drauf.
    will man ähnliche leistungen nun mit 12V oder sogar 6V erziehlen muss zwangläufig der strom enorm steigen.

    dies wird mit einer simson nicht zu erreichen sein!
    zum groben vergeleich die frontbirne hat bummelig 25W und wird von einem drittel der Lima erzeugt.

    mfg
    lebowski

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Es gibt aber bei Conrad sowas ähnliches wie Spiegelheizfolien, die haben eine um einiges geringere Stromaufnahme und funktionieren auch mit 12V. Vielleicht funktioniert sowas ja, auch wenn ich ne beheizte Sitzbank im Winter für Warmduscherei halte...

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Hm, wenn man nen dicken Trafo einbaut vielleicht lässt sich dann genügend Strom erzeugen.

    MFG Jupp

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Na ja der Trafo bringt keinen Leistungsgewinn, denn W= U * I


    und beim trafo ist U(e)/U(a) = I(a)/I(e).

  6. #6
    Tankentroster Avatar von votum
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    240

    Standard

    ich denke dies hier solltet ihr Euch das mal unter die sitzbank legen ...

    funktioniert mit 6 und 12 volt

    votum

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wie wärs mit jeweils einem Taschenofen im Arsch und an den Eiern?

    Gruß!
    Al

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nö, die Taschen müssen frei bleiben für's Taschen-Billard.

    Vielleicht kann man ja auch den Auspuff, ähnlich wie bei den Enduros unter der Sitzbank verlegen oder gleich auf dem Auspuff sitzen

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    So lang man nicht gerade die Frau seiner Träume hinten drauf sitzen hat einfach gelegentlich mal genüsslich einen Fahren lassen. Das ist gesund und der Popo bleibt auch schön warm.

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    mensch macht ihn doch nicht so runter, vielleicht gibt es ja mädels die auch simse fahren und ne beheizbare sitzbank ganz toll fänden um diesen gemeinen blasenentzündungen vorzubeugen? aber ihr männer müsst ja immer gleich den fiesen rauslassen... tztz

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @hunfi,

    es hat doch gar keiner den Autor dieses "Beitrages" runtergemacht.

    Auf diese Art Fragen gibt es hier nun mal auch diese Art Antworten.

    Unabhängig davon, ob Männer oder Frauen die "verfassen". Man kann ja mit der Fragestellung allein schon provozieren, oder nicht?

    Quacks der ältere

    PS: Bevor Du mir Unausgewogenheit, mangelndes Sebstbewußsein und derlei Dinge vorwirfst...... ich bin schon etwas gereifter und lebenserfahrener (das Profil ist das meines erwachsenen Sohnes)!

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    ich sehe überhaupt nicht, wo die fragestellung provozierend war. er hat es bestimmt ernst gemeint, ist ja hier nicht jeder der elektrik-kenner, warum kann man ihm da nicht vernünftig antworten, dass es einfach nicht geht? hätte doch gereicht oder nicht?? aber wenn ihr meint, ihm so gehässige beiträge zu schreiben...
    ich denke aber einfach, dass man nicht davon ausgehen sollte dass hier alle die übelsten schrauber sind und sie dann runtermachen sollte, nur weil sie eine einfache frage stellen. ich dachte eigentlich, dass man hier tolerant und aufgeschlossen ist auch neulingen gegenüber, aber da hab ich mich bei dem macho-anteil hier anscheinend getäuscht. schade.

  13. #13
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    ???

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Hallo,

    also ich finde die Idee mit der beheizten Sitzbank sehr lustig :)

    Ich habe da eine ganz nette Lösung gefunden, bei meinem Habicht war ein Sitzbankfell unter der Sitzbank versteckt, das habe ich gewaschen und wenn man das dann morgens ein paar Minuten auf die Heizung legt, das feine warme Pelz dann über die Sitzbank stülpt und sich gleich drauf setzt, hat man einen tollen warmen Hintern.

    Das Fell ist wirklich ideal für den Winter und die kalten Tage, nur bei Regen ists nicht wirklich zu empfehlen ... da fällt mir ein, wo habe ich das gute Stück überhaupt übersommern lassen? HILFE! *such*

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @lebowski

    Eine Heizmatte für die Sitzbank braucht bei weitem keine 2000W. Die Sitzauflagen fürs Auto haben normalerweise 55W und selbst das ist schon fast zu viel des Guten. Ändert natürlich nichts an der tatsache, dass ein direkter Betrieb aus der Lichtmaschine bzw. aus der mickrigen Batterie flach fällt.

  16. #16
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Original von Simsondeutscher:
    is das realistisch ne batterie an nen heitzstab anzuschließen und
    gibt es eigentlich heitzstäbe mit 12V????
    Da fällt mir so spontan nur 'n Vibrator zu ein...
    Ansonsten ist das alles ziemlich unrealistisch, die Lichtmaschine einer Simson entwickelt niemals genug Dampf, um sowas wie ne Heizdecke zu betreiben. Vergiß es und mach Dir warme Gedanken, das soll auch manchmal helfen.

    Gruß und Kuß, Dein Julius


    Edit: Ähm, so beheizte Dingens - Griffe und Sitzbänke gibts bestimmt fertig bei BMW oder im Motooradzubehör (Louis).
    Das funktioniert aber allerhöchstens mit ner richtigen 12V Lichtmaschine, die POWER hat. Ich behaupte mal, ne PVL oder Vape könnte das vielleicht noch rüberbringen. (Könnte allerdings auch schon knapp werden). Wenn das alles so schön ginge, hätt ich auch schon ne Playstation2 untern Panzer und nen Flachbildschirm unter der Sitzbank.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank
    Von isga im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 11:44
  2. Sitzbank
    Von Schwalbenbastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 22:26
  3. Sitzbank
    Von simsonstar im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 17:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.