• Habe inzwischen auch meine erste schlechte Erfahrung mit dem Mopedstore.de gemacht, bei der ersten Bestellung war alles top, schnelle Lieferung alle Teile wie bestellt geliefert.


    Jetzt bei meiner zweiten Lieferung Fehlen teile im Wert von über 12€ auf meine zwei E-Mails wurde bis dato nicht geantwortet (2.9.11 versendet) und auch per Telefon ist niemand zu erreichen.


    Was tun sprach Zeus? Alles zurückschicken und dabei alle Ware aufsspiel setzen?? Herrn Krömer per Brief kontaktieren? Oder sich gleich per Anwalt bei Ihm melden? Noch ein zwei Tage warten?


    Kundenservice sieht anders aus! Bei der ersten Bestellung habe ich auf eine Anfrage sogar per E-Mail eine Rückmeldung bekommen also Internet ist wohl vorhanden...


    Wie auch immer, derzeit würde ich keine Store-Empfehlung ausgeben.

  • habe dort auch schon mehrfach bestellt. Die Lieferungen kamen meist recht schnell. Bei einer Sendung waren falsche Teile dabei bzw. es fehlten Teile. Auf Nachfrage haben sie mir diese nachgesendet.


    Allerdings habe ich jetzt Probleme mit meinem Tank (undicht; siehe Technikrubrik). Habe gerade eine Mail dorthingeschickt und werde nun auf Antwort warten.


    Wie es dort mit dem Kundenservice aussieht wird sich damit zeigen.


    Ich werde berichten;)


    gruß, Basti

  • So, kurz nachdem ich meinen Beitrag hier verfasst habe, ist ein Paket mit den fehlenden Teilen eingetroffen. Kommentarlos ohne Entschuldigung oder irgendeinem Grund warum erst jetzt geliefert wurde.


    Damit ist bei mir alles i.O. aber ich werde mir zwei mal überlegen bei Mopedstore nochmal zu bestellen. Keine Rückmeldung bei Versandfragen und fehlenden Teilen zu geben finde ich schon äußerst grenzwertig.


    MfG Gerth


    Basti würde mich wirklich interessieren ob du eine Rückmeldung bekommst und wenn ja wann.

  • aber ich werde mir zwei mal überlegen bei Mopedstore nochmal zu bestellen.


    Angesichts der Tatsache, dass es am Markt mehr als genug bewährte Alternativen gibt und Mopedstore IMHO nichts hat, was die nicht auch haben, würde mir persönlich die einmalige Überlegung ausreichen. ;)

  • wie versprochen ... ich berichte ;)


    Nach nicht einmal 48Std habe ich eine Rückmeldung per email bekommen.


    Zitat

    im letzten Jahr gab es leider noch die Tank's mit einer schlechteren Verarbeitung, dieser Mangel wurde seitens des Herstellers behoben.

    Ein neuer Tank ging vorhin in den Versand, sollte Freitag eintreffen.
    Der alte Tank kann entsorgt werden, ein Rückversand ist nicht nötig.


    Von meiner Seite also nichts negatives zu berichten. Faire Reaktion des Shops ! So wünscht man sich das.


    Habe jetzt bereits 4 mal dort bestellt. Fehlteile wurden stets umgehend nachgesendet, Lieferungen kamen schnell an und mit der Reaktion jetzt kann ich von meiner Seite aus eine Shopempfehlung geben.


    und die seeehr kurze Lebenserwartung meines alten Tanks ist hat sich auch geklärt;) so kann ich den neuen mit einem etwas besseren Gewissen einbauen.

  • Hatte das 2.mal im modepstore bestellt. Leider war ein artikel falsch und einer garnicht dabei.
    Hab direkt ne mail gesendet und innerhalb von 2 Tagen waren die Artkel dann da.
    Fand ich super, wobei eine Entschuldigung auch nicht geschmerzt hätte, per email wurde mir niur der Eingang der Reklamation bestätigt.

  • Habe auch mehrmals dort eingekauft alles ok soweit.Bis auf die letzte Sendung ( ein Teil fehlte ganz, vom anderen wurde nur ein Teil geliefert). Versuche die ganze Zeit über jemanden dort Telefonisch zu erreichen, nichts, es geht keiner ran. Auch auf 2 E-mails von mir keine Reaktion. Werde noch bis Dienstag warten. Danach gehts zum Anwalt. Eigentlich schade, aber was soll ich machen.

  • Habe auch mehrmals dort eingekauft alles ok soweit.Bis auf die letzte Sendung ( ein Teil fehlte ganz, vom anderen wurde nur ein Teil geliefert). Versuche die ganze Zeit über jemanden dort Telefonisch zu erreichen, nichts, es geht keiner ran. Auch auf 2 E-mails von mir keine Reaktion. Werde noch bis Dienstag warten. Danach gehts zum Anwalt. Eigentlich schade, aber was soll ich machen.


    Wie lange hast du denn gewartet? Um was für ein Teil geht es denn, in welchem Wert?


    MfG


    Tobias

  • Ich kann nur abraten bei Mopedstore zu bestellen. Nach 10 Tagen Wartezeit keine Ware und keine Kontaktmöglichkeit. Weder wurden E-Mails beantwortet noch war telefonisch jemand erreichbar. Zum Glück habe ich mit Paypal bezahlt und so mein Geld zurück bekommen.

  • Moinsen,
    ich möchte Euch mal von meiner Erfahrung mit dem Mopestor.de erzählen.


    Teile online an einem Freutag Spätnachmittag geordert, dann aber festgestellt, das die Teile doch nicht passen.
    okay, in die Bestellhistorie und den Auftrag storniert. Nach 7 Tage kam dann mein stornierte Bestellung!
    Dann habe ich dort versucht anzurufen, beim ersten Aruf hatte ich einen (Stimme nach) älteren Mann am Rohr.
    Es wäre nicht der Mopedstore, das würde öfter mal passieren. Ich solle nochmal anrufen. Dann habe ich Wahlwiederholung gedrückt, und dann wurde ich nach 4 mal Klingel weggedrückt!!!
    rst als ich dann per Fax mit der Polizei gedroht hatte,bekam ich eine Antwort.
    "Es würde beim Mopedstore kein Fehler vorliegen, die Sendung wurde vom Systme automatisch versebdet. (Natürlich pack auch ein Sy<stem die Teile in den Karton, und klebt dann auch Adressaufkleber drauf.
    Ich bekam dann eine Nachlieferung mit den bestellten Teile. es fehlte nur etwas. Das habe ich das sofort per Fax reklamiert. Das war vor fast 2 Wochen. Und es ist bis heute kein Nachlieferung erhalten. Ich habe dann bei bei einem Bewertungsportal eine Bewertung über den Mopedstore abgegeben. Da hat er sich offensichtlich beschwert, weil die Bewertung Geschäftsschädigend sein!!
    Meiner Meinung nach hat der Körmer einen Knall. Weil ich meiner Meinung der Überzeugung bin, das es besser wäre von dem Onlineshop "besser Finger weg".


    Ich wollte nur mal petzen.

  • Ich hab da auch mal ein paar Kleinteile bestellt. Waren zwar ruckzuck da, aber nur die Hälfte der bestellten Teile, dafür aber noch Blinkerdichtungen, einige Benzinfilter, ein paar 6V Blinkerbirnen und eine Champion Zündkerze die so absolut nicht in eine Simson gehört!
    Auf der Rechnung standen aber meine Teile. Wiederholt versucht anzurufen, keine Reaktion. Rücksendekosten hätte ich übernehmen müssen.
    10 Tage später wurde auf meine Mail reagiert. Die falsch gelieferten Teile würden den Wert der von mir georderten Teile übersteigen, also sähe man darin kein Problem zu reagieren!!!!!

  • Schwer zu sagen, ob das wirklich unfassbar ist. Das kommt natürlich auch auf den Tonfall der Bewertung an... Wenn's zu unsachlich wird, würd ich mir das bei aller berechtigten Kritik auch nicht gefallen lassen. Und wenn du schon hier so Sachen wie "Der XY hat einen Knall" fallen lässt, möcht ich nicht wissen, wie deine "Bewertung" ausgefallen ist. Der Ton macht die Musik.

  • Moin Ingo


    Persönlichkeitsrechte sind auf vielfältige Art verletzbar.


    Wenn Deine Bewertung sachlich und die Fehlleistung belegbar ist,
    kann Dir die Meinung des Store-Betreibers egal sein.


    Bist du allerdings (kann ja schnell passieren) beleidigend geworden
    sieht's schon wieder ganz anders aus ...



    LG Kai d:)



    Edit sagt: ..der Ralf war wieder schneller.

  • Ich habe es nicht nötig beleidigend gerade in öffentlichen Räumen zu werden.
    Ich habe den Betreiber der Bewertungsplattform gebeten meine Bewertung mir zuzusenden, denn die ist auch für mich nicht mehr lesbar. Ich hatte mich in die reihen von Beschwerden eingereiht. Und eine sachliche Schilderung der Hergänge stellt meiner Meinung nach noch lange keine Verletzung der Persönlichkeitsrechte dar.
    Und wenn ich subjektiv der Meinung bin, ich müsse sagen " Finger weg" dann ist das meine freie Meinung. Und genau um diesen Ausspruch macht der Storebetreiber ein Faß auf. Es wäre erlogen und würde nicht den Tatsachen entsprechen. Aber offensichtlich ist es ja in der heutigen Zeit verpönt ne eigene Meinung zu haben, und dann auch noch die Frechheit zu besitzen, die öffentlich zu machen.
    Es ist schon schade, aber es ist nun mal so. Und mir ist es sowieso egal was der Storebetreiber von mir denkt, Fakt ist, ich kaufe dort nicht mehr ein. Da gibt es bessere Onlinestores. Die dann auch noch deutlich schneller liefern.
    Mopedstore mit seinen 7 Werktagen ist eindeutig zu lange.
    Selbst Bestellungen in den USA dauern nur 3 tage.
    Aber das ist ein anderes Thema.
    Euch noch eine schöne Zeit.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!