+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: So kann Auspuffausbrennen bei Unerfahrenen enden!!!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von PhilippS50
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Crottendorf
    Beiträge
    77

    Standard So kann Auspuffausbrennen bei Unerfahrenen enden!!!

    Hallo an alle Nestler!

    Neulich dachten ein paar jugendliche in der Nachbarschaft sie hätten besonders viel Ahnung von Simson! Naja jedenfalls wollten sie Auspuff ausbrennen! Mit Benzin! Natürlich waren sie soo schlau und haben das ganze IN der Garage gemacht! Naja das Ende vom Lied war: Garage komplett ausgebrannt!

    mit freundlichen Grüßen

    PhilippS50

    PS. Man sieht noch auf dem Bild wie der Krümmer im Schraubstock eingespannt ist!
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Jo, was denn, der Auspuff ist nun frei! :wink:
    Ganz sicher!

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Sag mal, warst Du mit dabei? Respekt!

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das ganze in der Garage zu veranstalten ist schon etwas dämlich! Naja, aus Fehlern wird man schlau, sagt man jedenfalls!
    Wieviel Sprit haben die verwendet? nen 5Liter-Kanister?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Tja. Übertreiben sollte man nie etwas. Wenn wegen so´m Scheiß auch noch die Feuerwehr anrückt, gibt´s von denen auch noch mal eine saftige Rechnung. Schließlich müssen die die Anschaffungskosten für das schöne neue Super-Feuerwehrauto auch wieder reinkriegen, und so oft fährt man ja mit dem Gerät nicht . Deswegen sollte man den Auspuff viel, viel ungefährlicher, einfacher und umweltfreundlicher nur mit einem am Ende breitgeklopften Rundstahl, z.B. 6 mm, auskratzen :wink:.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    5l Benzin zum Ausbrennen und ne Feuerwehrbrigarde zum Nachspülen.

    Wieso "brennt" man auch den Krümmer aus...

    Auf jeden Fall sau geil. Standing ovation von mir.
    Wie sehen eigentlich diese Profis aus, nachdem sie mir dem Streichholz in den Krümmer geguckt haben, ob das Benzin schon brennt?

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich sach ma so , aus Fehlern lernt man , hoffentlich
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Jetzt gönn den Jungs doch ihren Spaß.
    Außerdem ist das ja auch die Vorsehung des Herrn, wenn die sich in der wellasbestgedeckten Garage die Augenbrauen absengen.

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    mich würde ehr intressieren was mit dem mopet ist! weil so Volldeppen sollte man sowas abnehmen

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von PhilippS50
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Crottendorf
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo an alle Nestler!

    Nee ich wahr nich dabei! Ich bemerkte nur Nachmittag beim Kaffetrinken eine Rauchwolke! Naja dann kam auch schon die Feuerwehr angebraust!
    Naja die Jungs habens mit versenktem Haar überstanden!
    Laut den Verursachern sind beim Ausbrennen die Streichhölzer ausgegangen und haben kurzerhand eine Kerze angezündet! Und immer schön mit dem 10l Kanister Benz nachgeschütet! Naja Kanister ist dann zum Molowtov Coctail motiert!

    mfg!

  11. #11
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich sag´s immer wieder. Auskratzen ist vollkommen ausreichend. Lediglich die Löcher müssen frei sein... :wink:

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    also ich brenne auch aus.
    allerdings draußen auf einer art "grill" mit einem Grillanzünder als Brandbeschleuniger.
    Mit Benzeng is das viel zu gefährlich.

  13. #13
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Ich hab früher immer mit dem bunsenbrenner rumhantiert. Viel einfacher und effektiver geht´s hier:
    http://www.simson-umbau.de/index.php...flege&tutid=23

    mfg Niklas

  14. #14
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zum Glück lohnt sich Ausbrennen bei den AKF-Teilen nicht. Alle zwei Jahre kommt ein neuer Pott ran, denn spätestens dann ist der Chrom blättrig.

    mfg

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Echt, so´n Schrott ist die Verchromung? Ich hätte gedacht, das wäre heutzutage besser als früher. Mein 24 Jahre alter Puff kriegt nun langsam die ersten Rostpickel (steht aber in der Garage), die lassen sich aber noch wegputzen.

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann putz den demnöchst doppelt so oft und du hast mehr von als vom Nachbau

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Auspuffausbrennen
    Von derrodi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 22:09
  2. Auspuffausbrennen
    Von TommyBoy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.05.2003, 15:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.