+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Weint mit mir! NEUE MOTOREN AUF DEM SCHROTT!!!


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Julian411
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Hardegsen bei Göttingen
    Beiträge
    214

    Standard Weint mit mir! NEUE MOTOREN AUF DEM SCHROTT!!!

    Heute hat mir ein Freund was schreckliches erzählt der war kurz nach der Wende mal in Erfurt auf nem Schrottplatz und da lagen HUNDERTE NEUE MOTOREN noch in ölpapier gewickelt auf dem Schrott..damals haben die sich gedacht ach was sollen wir mit dem Ossi Müll DKW ist viel besser und habens liegen lassen! Ist das nicht bitter...Ich könnte weinen! hätt gern nen neuen Motor! Die haben die wohl da hin gebracht weil man nach der Wende nicht mehr wusste ob Simson weiter existieren wird und da hat man anscheinen schonmal die Lager entleert aufgrund der hohen haltungs Kosten!
    Buhuuu :cry:

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Jaja, die Welt ist schlimm und ungerecht. Aber ich versprech dir, dass das nicht die letzte schreiende Ungerechtigkeit sein wird, die dir widerfährt...

    Kannst dich ja mal kundig machen, was sonst noch alles in den Wendejahren übern Jordan ging. Aber da musst du ganz stark sein.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    eine in jahrelanger kleinarbeit säuberlich in einzelteile zerlegte und transportfertig verpackte produktionsstraße z.b.
    ..shift happens

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Diepenau
    Beiträge
    29

    Standard

    Nach der Wende worden sogar LKW weise; Fabrikneue Simen verschrottet

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Und...

    Irgendwer in irendeinem bescheuerten Land hat 2500 Eur fürs Verschrotten von Autos bezahlt..

    Dabei haben die intelligenten Menschen in dem Land sogar Autos weggegeben die mehr wert waren als 2500 Eur weil ein privater Verkauf ja kompliziert ist und son Autohandel im Wald bei Nacht un Nebel ist ja auch gefährlich.

    So kann ich euch gerne Photos machen:

    Passat (V6, TDI )
    BMW3er
    BMW5er
    Sharan
    Audi A3 .. A4

    Rostfrei und top gepflegt... liegen im Absperrb ereich als Abwracker rum....

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Es ist unglaublich. Da blutet einem das Herz! Aber wie im Großen so ist es auch im Kleinen. Viele "Ossi´s" (bin selber einer) haben damals Gebrauchsgegenstände entsorgt, weil sie dachten, im "goldenen Westen" gibt es die Sachen viel günstiger und besser. Bis sie gemerkt haben (so wie ich auch), dass vieles billiger Schrott aus Fernost ist. Vergleiche: Simson - Plastikroller. Aber es ist leider zu spät. Sch... Wegwerfgesellschaft!

    Gruss Schaltzentrale

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Diepenau
    Beiträge
    29

    Standard

    bekommen jede Woche von Großhändlern Abwracker rein, ja das is schon nicht mehr feierlich was da weggeworfen wird, aber des einens Leid des anderen freuts.

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Also die Abwrackprämie ist schon gut, wenn man mal bedenkt, dass man jetzt für viele Autos Ersatzteile en masse bekommt Aber ansonsten ists echt blöd, dass wirklich viele ihr Auto verschrotten lassen haben, das locker noch 3000 oder 3500 wert war...


    Aber NEUE Simmenmotoren verschrotten :'(

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Und...
    Irgendwer in irendeinem bescheuerten Land hat 2500 Eur fürs Verschrotten von Autos bezahlt..
    find ich ok.

    Endlich mal genug Ersatzeile, wobei ich in meinem Umkreis deine Auflistung garnicht finden kann.

    dafür Ford,Renault .... was wirklich Höllen waren und noch sind.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    das problemsit aj dsa die wagen ent verkauft werden dürfen weder in teilen noch komplett.

    demnach sinddie abgewrakten Autos nicht zu gebrauchen
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    das problemsit aj dsa die wagen ent verkauft werden dürfen weder in teilen noch komplett.

    demnach sinddie abgewrakten Autos nicht zu gebrauchen
    Von Rechtschreibung hast du auch noch nichts gehört oder?!

    Es dürfen natürlich die Ersatzteile beliebig verkauft werden, nur die Karosserie samt Fahrzeugbrief müssen vernichtet werden, das währe ja sonst n bisschen arg dämlich.
    Deswegen sind jetzt ja auch die Ersatzteilpreise im Keller, weil der Markt übersättigt ist

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Ersatzteilpreise im Keller? naja.
    Schön wärs.

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen
    Ersatzteilpreise im Keller? naja.
    Schön wärs.
    Ja aufm Schrottplatz und nicht bei dem Hersteller selber :)

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    naja, brauche öfter was, aber groß billiger ist da nichts, außer wie die Teile ausgebaut werden und gelagert.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    94

    Standard

    jaja nach der Wende wollte keiner mehr Ostproduckte haben und heute suchen sie diese wieder.

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Hatte auch was mit der Treuhandgesellschaft zu tun,die sich Ihre eigenen Taschen damit bereichert haben,nach jeder Abwicklung wurden Tausende von Mark auf den Schrott geworfen,weil die Treuhandgesellschaft der BRD gehörte und von der das Geld floß.Man wollte den eigenen Westmarkt nicht durch Ostprodukte schädigen,wollte ja auch kein Wessi Ostprodukte haben wie jetzt.
    Gruß

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Motoren für Simson von MZA!?
    Von cloud1988 im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 19:15
  2. Sind KR51/2E oder L Motoren identisch mit S51 Motoren?
    Von Leihulong im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 13:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.