+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Nierengurt Pro - Contra


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14

    Standard Nierengurt Pro - Contra

    Ist beim Helmthema aufgetaucht, wollte es mal entkoppeln :)

    Wie ist eure Erfahrung? Nutzt ihr einen? Wenn ja wobei? Weshalb? Ist es bei den niedrigen Geschwindigkeiten dennoch sinnvoll (Thema: Erschütterung).

    Zitat Zitat von Karl81 Beitrag anzeigen
    Du solltest dich mal über das Thema Erschütterungen und Nieren informieren.
    Der Hauptsinn eines Nierengurtes ist nicht das Wärmen der Nieren.
    Durch den Gurt werden die Nieren gestützt und somit Erschütterungen abgefangen.

    Jeder "Stoß" an die Nieren schränkt die Funktion ein. Scheint ein "Konstruktionsfehler" zu sein.

    habe mich da mal recht lange mit nem Arzt drüber unterhalten und seitdem geht ohne Nierengurt nix mehr bei mir.



    Zitat Zitat von adxalf Beitrag anzeigen
    Das mit den Nieren habe ich auch schon früh gehört, und fahre seitdem immer mit Nierengurt!
    Hat ja auch eine stützende Wirkung, ist sehr angenehm auf längeren Touren!
    Frage mich trotzdem, warum die ganzen Downhill-Mountainbiker und Rennradfahrer nie einen Nierengurt tragen!
    Hells Martins - Chapter Rhein Main

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    So ist es, der Gurt fungiert eher als Stütze für die Wirbelsäule. Die Nieren wirst du dir nicht verkühlen, da sie viel zu weit im Körperinneren liegen.

    Fazit: Ich verzichte auf so ein Teil.

    LG Benni

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Dann müsste ja wirklich jeder Jogger nen Nierengurt tragen. Erschütterungen beim Mopedfahren werden bei mir von den Stoßdämpfern kompensiert, einen Nierengurt nutze ich nicht.
    Raucht ihr eigentlich? Wie sieht es mit Alkohol aus?
    Ich finde diese Nierenstützfrage ein wenig überzogen.....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Raucht ihr eigentlich? Wie sieht es mit Alkohol aus?
    Ich darf hier 'mal zitieren:
    "Mein Name ist Horst Hacker. Na klar rauch' ich. Meine Maschine raucht ja auch." (Otto Waalkes)

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Karl81
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    122

    Standard

    Im Endeffekt muß das jeder selbst wissen.

    ich kann nur wiederholen was mir der Doc erzählt hat.
    Und ich kann es bestätigen das mir nach einem Tag Crosstrecke (ja ich weiß das sind auch andere Stöße) ohne Nierengurt selbige massiv geschmerzt haben.

    Seit dem fahre ich nur noch mit Rückenprotektor mit integriertem Nierengurt (der stützt und schützt auch gleichzeitig die Wirbelsäule).

    Allerdings ist das Thema glaube ich beim Thema Simson wirklich oversized.
    meine Erfahrungen beziehen sich auf einen 650ccm Ein-Zylinder. Da vibriert bei bestimmten Drehzahlen die ganze Karre.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Jaa was denn nun, ich dachte oder wurde gesagt, "da kann mans mit den nieren bekommen" ohne Nierengurt und ich dachte wegen der Zugluft

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Also wenn man nicht gerade nackt bei 15°C durch die Kante brettert kann man sich mit vernüftiger und angepasster Kleidung auf einer Simson den Nierengurt sparen.
    Obwohl so ein Nierengurt weniger lächerlich aussieht wie eine Lederkombi auf der Simson!
    Mindestens genauso lächerlich wie eine Motorradclubjacken-Bande auf der Simson!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ich weiß ja nicht was du mit dem nierengurt machst, aber bei mir kommt er unter die jacke oder pulli, somit sieht den auch niemand!

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    ich weiß ja nicht was du mit dem nierengurt machst
    Ich verrat es dir:
    Im Laden hängen lassen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Talimyaro
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Bad Homburg / Darmstadt
    Beiträge
    411

    Standard

    Längere Touren fahre ich auch mit Nierengurt... zum einen ist es schön warm (vor allem im Winter) zum anderen tut einem danach der Rücken spürbar weniger weh. Die Geschichte mit den Organen konnte ich bis jetzt nicht feststellen - aber ich denke dazu fährt man mit einer Simson auch einfach nicht "sportlich" genug!

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Ich erinnere mich dunkel (ich glaube in der Motorrad) gelesen zu haben, dass der Nierengurt nichts bringt. Das war ein Interview mit einem Mediziner zum Thema Schutzkleidung. Der meinte, ein Nierengurt könne nicht schaden, deshalb rät er nicht davon ab, es sei aber auch nie nachgewiesen worden, dass er etwas bringt. Wichtig sei eine vernünftige Jacke (die auch den Rest des Oberkörpers bei Stürzen schützt), dann braucht man keinen Nierengurt.

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Mindestens genauso lächerlich wie eine Motorradclubjacken-Bande auf der Simson!
    noch nie von den Hells Schwalben gehört?

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Unserer T-Shirt-Fahrerfraktion sei ein Nierengurt an´s Herz gelegt, ebenso denjenigen, die eine Regenhose fahren. So ein Nierengurt hält die Hose rutschfest "oben". Und wie Talimyaro schon schrieb: So ein Gurt hält schön WARM - grad im Winter oder kaltem Schüttwetter !!!

    Diejenigen, die eine gescheite lange Mopedjacke fahren (im Nierenbereich gefüttert) brauchen einen Nierengurt nicht unbedingt. Hab jetzt mal testweise eine Woche ohne hinter mir: Trotz gescheiter Mopedlederjacke war´s mir einfach zu kühl überm Boppes.

    Und Hardcore-Fahrer sind eh unbelehrbar: Sie fahren eh nur mit Gummilatschen (oder sonstwie sinnfrei) bekleidet durch die Gegend Da brauchen wir doch nicht rumzudiskutieren - Wer einen Gurt kauft ist gut, und wenn einer keinen kauft auch gut. MEINE Gesundheit ist es nicht... GRINS

    Und was die Westen angeht: Wenn´s mich mal zu Treffen der "großen" Mopeds zieht, so hat sich noch KEINER darüber lustig gemacht Ganz im Gegenteil... Man wird auf Simson angesprochen einige der Big-Biker legten sich dann unverhofft auch so einen kleinen Nobelhobel zu. Die Jungs im freundlichen Schrankformat sind in dieser Hinsicht definitiv toleranter als so mancher Simsonaut...

    Also kein Grund hier seine Schlechte Laune zu verbreiten und andere mit Sprüchen runterzuputzen... (Mit einem Auge weise lächelnd zwinkernd)
    =/\= ...see us out there... =/\=

  14. #14
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Ich nutze auch einen Nierengurt, aber nur auf langen Touren, um den Rücken gerade zu halten. Das ist sehr angenehm.

  15. #15
    Luc
    Luc ist offline
    Flugschüler Avatar von Luc
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    Oschersleben
    Beiträge
    451

    Standard

    also ich habe jeden tag einen nierengurt um, ob ich moped fahre oder nicht.auch immer auf arbeit, manchmal auch in der frei zeit.

    das mit der "angepassten bekleidung " ist ja eine sache für sich, ich bin eine zeit nur mit t-shirt rum gefahren,eil ich dacht es wäre ok, da hat sich die rückenmuskulatur entzündet(lenden würbel bereich), seit dem geht es nicht mehr ohne.

    ich würde auf jeden fall zu raten
    Ewig lebt der toten taten Ruhm

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von Belladonna
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    84

    Standard

    Also ich hab meinen leider iwo liegen lassen und ich find schon das dass ganz schön kalt wird.
    Zum Thema sinnfreie Fahrer: Ich hab mal eine auf nem Motorrad nur mit nierengurt und höschen gesehen, die hat bestimmt so einige Unfälle ausgelöst:)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pro Contra zusätzlicher Benzinfilter
    Von Störtebecker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 22:41
  2. Kerzenstecker: 1kR contra 5kR
    Von crimson_tobi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.09.2003, 15:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.